Die Steuerung überwacht und steuert hocheffizient alle Komponenten einer Druckluftstation. (Bildquelle: Kaeser)

Die Steuerung überwacht und steuert hocheffizient alle Komponenten einer Druckluftstation. (Bildquelle: Kaeser)

Sie optimiert die Druckgüte, passt die Förderleistung der Kompressorenstation bei schwankendem Druckverbrauch automatisch an, optimiert umfassend die Energieeffizienz auf Basis von Regelverlusten, Schaltverlusten, Druckflexibilität und macht Druckluftstationen fit für künftige Service-Leistungen wie vorausschauende Wartung.