Der Desktop-Scanner ist mit verschiedenen Software-Paketen erhältlich. (Bildquelle: GOM)

Der Desktop-Scanner ist mit verschiedenen Software-Paketen erhältlich. (Bildquelle: GOM)

Er ist eine Erweiterung für den optischen 3D-Scanner Atos Core. Dieser ist in 4 verschiedenen Modellen und mit verschiedener Auflösung verfügbar. Je nach benötigter Scanauflösung und Messfeldgröße kann über einen Schnellverschluss der passende Sensorkopf einfach und ohne erneute Kalibrierung eingesetzt werden. Dieses macht den Scanner zu einer flexiblen und präzisen Lösung bei verschiedensten Messanforderungen. Durch die motorisierte Rotations-, Schwenk- und Linearachse des Tisch-Scanners werden vor allem wiederkehrende Messaufgaben vereinfacht. Die Bewegungen von Lift und Drehtisch sowie die verschiedenen Neigungswinkel des Drehtischs können ohne vorherige Programmierung mit der Softwarefunktion Motion Replay aufgezeichnet werden.