Nichts Neues in der Elastomerbranche? Weit gefehlt! In einer weltweit führenden Leistungsschau präsentiert sich das Kautschuk- und Elastomernetzwerk vom 2. bis 5. Juli 2018 wieder in der Messe Nürnberg. mehr...

Institute & Verbände

Abonnieren Sie diese Rubrik als RSS

Der Georg-Menges-Preis 2018 ging an die Interessengemeinschaft innovativer Aachener Unternehmen der Kunststoffbranche (Intra). Im Bild (v.l.) Dr. Herbert Müller, Vorstandsvorsitzender der IKV-Fördervereinigung, Leiter des IKV Prof. Dr. Christian Hopmann, Dr. Erwin Baur als Stellvertreter für den Preisträger Intra und Laudator Prof. Dr. Ernst Schmachtenberg, Rektor der RWTH Aachen. (Bildquelle: IKV)

Kunststoff ist der Werkstoff nach Maß

Kunststoff ist der Werkstoff nach Maß

Kunststoff ist der Werkstoff nach Maß.“ Das sagte Prof. Dr. Christian Hopmann, Leiter des Instituts für Kunststoffverarbeitung (IKV) in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen, bei seiner Eröffnungsrede des 29. IKV Kunststoffkolloquiums. mehr...

10.April 2018 - Fachartikel

Auch zum diesjährigen IKV-Kolloquium werden wiederum rund 800 Teilnehmer erwartet. Bild:IKV/Fröls

Wissenschaft tritt Wirtschaft

29. Internationales Kolloquium Kunststofftechnik

Das Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen lädt zum 29. Internationalen Kolloquium Kunststofftechnik nach Aachen ein. Zu dem zweijährlich stattfindenden Event erwartet das IKV am 28. Februar und 1. März 2018 wieder rund 800 Fachleute aus der Kunststoffbranche weltweit. In 2016 kamen die Teilnehmer aus mehr als 300 Unternehmen und 15 Nationen. Alle Vorträge werden simultan ins Englische übersetzt. Die Forschung des IKV orientiert sich an den vier Leitthemen Additive Fertigung, Kunststoffindustrie 4.0, Leichtbau und Integrative Kunststofftechnik. mehr...

23.Februar 2018 - Fachartikel

Rubber tree

Kautschuk hat eine hohe wirtschaftliche Bedeutung

Verband der Kautschukindustrie fordert Bundesbeauftragten für Rohstoffe

Anlässlich der Koalitionsgespräche zwischen CDU/CSU und SPD fordert der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (wdk) die Einsetzung eines Bundesbeauftragten für Rohstoffe. mehr...

2.Februar 2018 - News

Tagung für Elastomerexperten

WIP-Elastomerforum 2018

Am 1. März 2018 findet das WIP-Elastomerforum in Osnabrück statt. Innovative Prüfmethoden, Werkstoffe und Verarbeitungsverfahren stehen im Fokus. mehr...

2.Februar 2018 - News

Im Futurelab des Unternehmens wird der Arbeitsplatz der Zukunft kontinuierlich weiter entwickelt. Bilder: alle Desma

Desma Open House 2017

Die Zukunft heute entwerfen auf dem Open-House

Der Sondermaschinenbauer lud im September zum Open-House 2017 ein und setzte im Programm auf Zukunftsthemen. Nicht nur die Referenten gaben Impulse für die Technik von Morgen, sondern auch in der Maschinenpräsentation spielten Automatisierung, Vernetzung und moderne Arbeitsplatzgestaltung eine besonders große Rolle. Das Unternehmen macht sich auf den Weg zum Lösungsanbieter für Produktions- und Serviceleistungen und Partner für integrierte Produktions- und Geschäftsprozesse. mehr...

12.Dezember 2017 - Fachartikel

ABB Zentrale Mannheim (Bildquelle: ABB)

Automatisierung

ABB schließt Übernahme von B&R ab

ABB hat den Abschluss der Übernahme von B&R bekannt gegeben. Die Transaktion, die am 4. April 2017 angekündigt worden war, wurde vollständig mit Barmitteln finanziert. mehr...

26.Juli 2017 - News

Futuristic media sharing concept with woman

Nationalismus und Protektionimus gefährden die Industrie

Die richtige Strategie finden im globalen Wettbewerb

Präsenz, Kooperation und Fachkenntnisse sind Schlüssel, die sich Unternehmen im globalen Wettbewerb selbst erarbeiten können. Agilität heißt das neue Keyword dazu. Doch der Markterfolg wird nicht nur von der eigenen Leistung bestimmt. Abhängigkeiten von politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen sind nicht zu unterschätzen und können den Wettbewerb einerseits positiv anheizen, jedoch auch ein großes Risiko bedeuten. Welche Strategien zum Erfolg führen können, legen Unternehmen aus der Zulieferindustrie der Kautschukbranche dar. mehr...

19.Juni 2017 - Fachartikel

Unbenannt

Vulcanisation energy transfer

Analyse der Effizienz konti­nuierlicher Vulkanisations­prozesse

Untersuchungen im Labormaßstab zeigen, dass verschiedene Formen der Energieübertragung zur kontinuierlichen Vulkanisation sehr unterschiedlichen Energiebedarf aufweisen und das Vernetzungsergebnis stark von Materialeigenschaften abhängt. Um Verständnis hinsichtlich der Wirkzusammenhänge bei der kontinuierlichen Vulkanisation zu erzeugen, wird ein spezieller Vulkanisationsofen entwickelt, der in der Lage ist, Profilstücke mittels Strahlung, Konvektion und Dissipation zu erwärmen und gleichzeitig die […] mehr...

10.April 2017 - Neues aus der Forschung

Kunststoffe sind im modernen Fahrzeugbau unverzichtbar. Bildquelle: RAM — Fotolia.com

VDI-Kongress Kunststoffe im Automobilbau

Mit Kunststoff die Herausforderungen im Fahrzeugbau meistern

Der Einsatz von Kunststoffen im Automobilbau wird im Fahrzeugbau immer wichtiger. Die Werkstoffe bieten passgenaue und wirtschaftliche Lösungen für leichte, attraktive Automobile mit fortschrittlicher Technik. Über Innovationen, Herausforderungen und Perspektiven der Branche werden Experten auf dem internationalen VDI-Kongress „Kunststoffe im Automobilbau“ am 29. und 30. März 2017 in Mannheim berichten. mehr...

2.März 2017 - Fachartikel

Fraunhofer LBF_

High-Throughput Small Angle Light Scattering for Rapid Determination of Phase Behavior of Multicomponent Systems

Phase Behavior of Mixtures

To develop materials based on multicomponent systems, such as polymeric mixtures, the dependency of phase behavior as function of temperature has often to be known. The determination of such phase diagrams is time consuming since large numbers of mixtures of different composition have to be prepared. mehr...

9.Februar 2017 - Fachartikel

Das KHK ist inzwischen ein weltweit etablierter Treffpunkt für Wissenschaftler aus der Kautschukbranche.  Bild: fotolia.com

12. Kautschuk-Herbst-Kolloquium 2016

Akademische und industrielle Forschung im Dialog

Das am 22. – 24. November 2016 in Hannover vom Deutschen Institut für Kautschuktechnologie ausgerichtete KHK war mit über 300 Teilnehmern gut besucht. Die internationale Konferenz stellt seit Jahren eine Plattform für den Dialog und wissenschaftlichen Austausch zwischen akademischen und industriellen Forschergruppen dar. Darüber hinaus bietet sie jungen Wissenschaftlern aus universitären und institutionellen Organisationen die Chance, sich zu präsentieren. mehr...

9.Februar 2017 - Fachartikel

Prof. Dr. rer. nat. Hans W. Schnecko

Nachruf Prof. Dr. rer. nat. Hans W. Schnecko

Trauer um Prof. Dr. rer. nat. Hans W. Schnecko

Der ehemalige Chefredakteur und Herausgeber der KGK Herr Prof. Dr. rer. nat. Hans W. Schnecko ist am 24. September 2016 verstorben. Im Jahr 1999 übernahm Prof. Schnecko gemeinsam mit Prof. Dr. Robert H. Schuster für ein Kalenderjahr die Herausgeberschaft der KGK, nachdem er zuvor die Redaktion der Kautschuk-Fachzeitschrift fünf Jahre verantwortet hatte. mehr...

27.Oktober 2016 - News

Die Ziele von intelligentem Preismanagement und strategischem Verkaufen sind, die Preise zu stabilisieren, Bestandskunden trotz rückläufiger Konjunktur zu halten und ein Mehrgeschäft zu erzielen. (Bildquelle: Surrender - Fotolia.de)

Niedrige Roh- und Kunststoffpreise

Preise verteidigen und Umsätze erhöhen

Aufgrund sinkender Roh- und Kunststoffkosten verlangen Kunden niedrigere Verkaufspreise. Jetzt ist intelligentes Preismanagement und strategisches Verkaufen wichtig. Auch Umsätze lassen sich damit erhöhen. Dabei gilt es, einerseits das Anliegen seiner Kunden ernstzunehmen, andererseits die eigenen Preise mit guten Sachargumenten stützen. Denn pauschale Aussagen helfen keiner Seite. Preisänderungen sollten daher immer differenziert nach Produktgruppen erfolgen. Lassen sich Preissenkungen nicht verhindern, sollten sie mit Mengensteigerungen verbunden werden. mehr...

3.August 2016 - Fachartikel

Dr. Ralf Holschumacher beim Tag der Kautschukindustrie 2016 , in Berlin, 26.4.2016 (Foto: BORIS TRENKEL )

Tag der Kautschukindustrie 2016

Die deutsche Kautschukindustrie im globalen Wettbewerb

“Die dynamisch fortschreitende digitale Revolution und die anhaltend hohe Intensität des globalen Wettbewerbs stellen für die Unternehmen und für die Beschäftigten unserer Branche auch künftig die zentralen Herausforderungen dar.“ Mit dieser Feststellung gab Dr. Ralf Holschumacher, Präsident des Wirtschaftsverbandes der deutschen Kautschukindustrie e. V. (wdk), am 26. April 2016 in Berlin dem diesjährigen Tag der Kautschukindustrie den thematischen Rahmen. mehr...

11.Mai 2016 - News

Die Maschinenbauer im Fachverband Kunststoff- und Gummimaschinen wollen die Geschäfte mit dem Iran nach dem Ende der Sanktionen wiederbeleben und sitzen bereits in den Startlöchern (Bild: VDMA-Fotolia)

News

VDMA KuG unterstützt Mitglieder beim Engagement im Iran

Der Fachverband Kunststoff- und Gummimaschinen (FV KuG) im VDMA, Frankfurt, begrüßt Aufhebung der Sanktionen gegen den Iran und unterstützt seine Mitglieder bei weiteren Aktivitäten in diesem Land. Dazu zählt die Gemeinschaftsbeteiligung anlässlich der Iran Plast im April dieses Jahres. mehr...

20.Januar 2016 - News

Seite 1 von 1212345...10...Letzte »
Loader-Icon