Beschichtungsverfahren für medizintechnische Dichtungen

Trelleborg Sealing Solutions, Stuttgart, hat ein neuartiges Beschichtungsverfahren vorgestellt. Mit ihm lassen sich Elastomere bis auf wenige hundert Nanometer dünn beschichten. Gegenüber herkömmlichen Beschichtungssystemen wird die Schichtdicke um den Faktor zehn bis 50 reduziert. Dadurch wird der sonst hohe Reibungskoeffizient von Elastomeren deutlich gesenkt und deren Gleiteigenschaften stark verbessert. Dies vereinfacht die Montage von Dichtungssystemen und steigert die Qualität und Lebensdauer medizintechnischer Geräte. mehr...

Additive & Füllstoffe

Abonnieren Sie diese Rubrik als RSS

Die PU-Formteile können in vielen Varianten hergestellt werden. Bild: W. Köpp

PU-Formteile

Hochkomplexe Strukturen bei PU-Formteilen möglich

Das Unternehmen W. Köpp, Aachen, hat sein ohnehin breites Portfolio bestehend aus Zellkautschuk, Polyethylen, Moosgummi, Filtermaterialien und Flüssigdichtungen (FIP(F)G) nun um PU-Formteile ergänzt. mehr...

10.April 2018 - Produktbericht

Giese

Permeation Resistance of thinn Layers

Innovative Nanokomposite mit erhöhten Barriereeigenschaften

Ziel dieser Studie ist die Entwicklung von Elastomeren mit extremer Permeationsdichtigkeit bei gleichzeitig dünner Schichtdicke gegenüber Flüssigkeiten und Gasen auf Basis von Nanokompositen. mehr...

12.März 2018 - Neues aus der Forschung

Tauchanlage mit Zu- und Abluftverrohrung. Bilder: alle ULT

Sichere und saubere Elastomer-Beschichtungen

Saubere Zu- und Abluft in der Gummi-Verarbeitung

Lausitz Elaste in Rothenburg/OL stellt Dichtkeile für weichdichtende Absperrschieber her. Dabei werden Gussteile mit Primer und Haftvermittler überzogen und anschließend mit Elastomeren beschichtet. Der Prozess der Metallbeschichtung wurde automatisiert, um höhere Stückzahlen in kürzerer Zeit fertigen zu können und um die Mitarbeiter vor den Lösungsmitteln zu schützen. Die neue lufttechnische Anlage sichert eine saubere Zu- und Abluft und ist energieeffizent ausgelegt. mehr...

21.Februar 2018 - Fachartikel

Vielseitigen Lösungen für die Herstellung von Reifen. Dazu gehören unter anderem umweltfreundliche Trennmittel, Reifenmarkierungsfarben und Reifen-Vulkanisationsheizbälge (Bladder). (Bild: Lanxess)

Lanxess auf der Tire Technology Expo

Kautschuk-Additive und Trennmittel für die Reifen-Produktion

Der Lanxess-Geschäftsbereich Rhein Chemie präsentiert auf der Tire Technology Expo, Stand 4014, seine vielseitigen Lösungen für die Herstellung von Reifen. Dazu gehören eine umfangreiche Palette an umweltfreundlichen Rhenodiv-Trennmitteln, Rhenomark-Reifenmarkierungsfarben, Rhenoshape-Reifen-Vulkanisationsheizbälgen (Bladder), Rhenogran-Aramidfaser-Masterbatchen und Additiven. mehr...

19.Februar 2018 - Produktbericht

Unbenannt

Vulkanisation von Silica-gefüllten PKW-Laufflächen-Mischungen

Rhenocure DR – Ein neuer Sekundärbeschleuniger für Kautschuk

Diphenylguanidin (DPG) ist der meist eingesetzte Sekundärbeschleuniger in kieselsäuregefüllten PKW-Laufflächenmischungen. Hier wirkt DPG einerseits als Zweitbeschleuniger andererseits als Verarbeitungswirkstoff. Ein Nachteil von DPG ist die Freisetzung von karzinogenem Anilin während der Vulkanisation. Als Ersatzstoffe können im Bereich von Kieselsäuremischungen Vulcuren oder Rhenocure SDT/S eingesetzt werden. Für rußgefüllte Mischungen wurde der Sekundärbeschleuniger Rhenocure DR, ein Polyethylenimin […] mehr...

7.Februar 2018 - Neues aus der Forschung

PPA-Farbmuster (Bildquelle: Deifel)

Farbkonzentrate

Bunte Masterbatches für Polyphthalamid

Auf der Fakuma stellte Deifel, Schweinfurt, neue Farbkonzentrate für den Einsatz in Polyphthalamid vor. mehr...

5.Februar 2018 - Produktbericht

PPA-Farbmuster (Bildquelle: Deifel)

Farbkonzentrate

Bunte Masterbatches für Polyphthalamid

Auf der Fakuma stellte Deifel, Schweinfurt, neue Farbkonzentrate für den Einsatz in Polyphthalamid vor. mehr...

31.Januar 2018 - Produktbericht

Das POM-Portfolio umfasst Farbkonzentrate auf Basis von Homo- und Copolymerisaten. (Bildquelle: Rowa)

Rowalid POM

Do it yourself: POM selbst einfärben

POM zählt zu den typischen technischen Thermoplasten mit guten mechanischen Eigenschaften und hoher Dimensionsstabilität sowie hervorragendem Gleit- und Verschleißverhalten. Dieser Werkstoff gehört daher zu den bevorzugten Konstruktionsmaterialien und wird für zahlreiche Anwendungen eingesetzt. Jedoch wird POM seitens der großen Polymerhersteller vornehmlich ungefärbt oder in schwarz eingefärbt bereitgestellt. Der Selbsteinfärbung von POM kommt daher traditionell eine große Bedeutung zu. mehr...

30.Januar 2018 - Produktbericht

Mit dem Modifikator lässt sich das Molekulargewicht von hochviskosen Polyamidabfällen präzise auf die für das Spritzgießen erforderliche Viskosität einstellen. (Bildquelle: Brüggemann)

Brüggolen TP-M1417

Modifiziert hochviskose Polyamide zu leistungsfähigen Spritzgießtypen

Mit dem neu entwickelten Brüggolen TP-M1417 eröffnet Brüggemann Chemical, Heilbronn, jetzt die Möglichkeit, die relative Viskosität von Polyamiden präzise einzustellen. Dieser Modifikator ist ein staubfreies, gut dosierbares Granulat und ermöglicht das Upcycling von hochviskosen Polyamidabfällen zu hochwertiger Spritzgießware.  mehr...

22.Dezember 2017 - Produktbericht

Der Flop-Effekt wirkt in hellen und dunklen Nuancen völlig unterschiedlich. (Bildquelle: Lifocolor)

Farben-Set

Flop-Effekt mit hellen und dunklen Farbtönen für besondere Kunststoffartikel

Lifocolor, Lichtenfels, stellt ein Set mit zehn Farben vor, die je fünf helle und dunkle Farbbeispiele zeigen. Die hellen Töne sind reine Effektpigmente, ohne jegliche Zugabe von Farbe. Sie changieren in hellpastelligen Grünnuancen beziehungsweise rötlich, violett oder blau und wirken leicht und filigran. mehr...

20.Dezember 2017 - Produktbericht

Zwei-Komponenten-MMA-Klebstoffe (Bildquelle: Biesterfeld)

MMA-Klebstoffe

Portfolio um Zwei-Komponenten-Methylmethacrylat-Klebstoffe erweitert

Biesterfeld, Hamburg, vertreibt nun die Zwei-Komponenten-Methylmethacrylat-Klebstoffen von Scigrip, Washington, Großbritannien auf dem deutschen Markt. Anwendung finden die Klebstoffe in den Bereichen Transport, Marine, Bau und Produktmontage sowie Schilder- und Displaysysteme. mehr...

19.Dezember 2017 - Produktbericht

W.Y. Ali

Tribology of CNT filled Epoxy

Tribologisches Verhalten von mit Kohlenstoff-Nanoröhrchen (CNT) verstärktem und mit pflanzlichen Ölen gefülltem Epoxy

Es ist der Einfluss der Verstärkung von Epoxy mit Kohlenstoff-Nanoröhrchen (CNT) und die Zugabe von pflanzlichen Ölen (Oliven-, Getreide-, Sonnenblumen- Sesam, Mandel- und Paraffinöl) auf den Reibungskoeffizienten (µ) und auf den Abriebwiderstand untersucht worden. CNTs wurden mit Konzentrationen von 0,25; 0,5; 0,75 und 1 Gew.-% zugegeben und mit 10 Gew.-% der pflanzlichen Öle gemischt. Es […] mehr...

29.November 2017 - Neues aus der Forschung

Der Flop-Effekt wirkt in hellen und dunklen Nuancen völlig unterschiedlich. (Bildquelle: Lifocolor)

Masterbatches mit Flop-Effekt

Changierender Zauber aus dem Farblabor

Das beste Vorbild ist immer noch die Natur. Nicht nur unterschiedlichste Farbtöne, auch besondere Effekte regen Koloristen zum Nachahmen an. Die schillernden Flügel einiger Insektenarten zeigen zahlreiche Farbnuancen, abhängig von Betrachtungswinkel und Lichteinfall. Den sogenannten Farbtonflop erreichen die Entwickler von Lifocolor, Lichtenfels, indem sie spezielle Effektpigmente einsetzen. Diese verstärken bestimmte Wellenlängen, andere werden ausgelöscht. mehr...

24.November 2017 - Produktbericht

Effektives Reinigen mit dem neuen Hochtemperatur-Reinigungsgranulat (Bildquelle: Velox)

Asaclean PF

Hochtemperatur-Reinigungsgranulat ohne Glasfaser

Das Vertriebsunterunternehmen Velox, Hamburg, hat die Familie der Asaclean Reinigungsgranulate des Herstellers Asahi Kasei ergänzt. mehr...

17.November 2017 - Produktbericht

Lasermarkierung auf Kunststoffen mit Metallglanz (Bildquelle: Gabriel Chemie)

Lasermarkierung

Lasermarkierung auf Metallic-Impressionen

Das deutsche Laser-Kompetenzzentrum von Gabriel-Chemie, Gumpoldskirchen, Österreich, hat sich seit Beginn der Lasermarkierung mit dieser Technologie intensiv beschäftigt und zählt nach mehr als 20 Jahren zu den Spezialisten auf diesem Gebiet. Aufgrund enger Zusammenarbeit mit Rohstoffherstellern sind nun einzigartige Lasermarkierungen auch auf Kunststoffen mit Metallglanz realisierbar. mehr...

30.Oktober 2017 - Produktbericht

Seite 1 von 3012345...102030...Letzte »
Loader-Icon