Review

Crystallization of Natural Rubber: Its unique Feature

9.Oktober 2017 - Die Kristallisation von Naturkautschuk (NR) ist besonders kompliziert. Wenn NR im frühen 19. Jahrhundert im Winter eingesetzt wurde, war Niedrig-Temperaturkristallisation (LCT) eine Schwierigkeit bei der Vulkanisation. In 1925 wurde das erste Mal über die dehnungsinduzierte Kristallisation (SIC) berichtet, aber diese ist für eine lange Zeit bis zur Einführung der zeitauflösenden Synchrotron-Röntgenstrahlen unklar geblieben. SIC und LTC sind eine Kristallisation von NR, aber beide sind unterschiedlich. SIC ist eher eine einzigartige Eigenschaft von NR, zumal die Kristallisationsvorlage nicht eine Keimbildung ist. Die LTC erfolgt spontan gemäß der Abhängigkeit von der Keimbildung. Daher werden verbesserte kinetische Studien zur weiteren Untersuchungen der NR-Kristallisation, im Speziellen für die SIC, benötigt. 

Nur für Abonnenten

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KGK zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

LOGIN

Sie sind bereits Abonnent?
Loggen Sie sich hier ein:

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KGK haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des Portals kgk-rubberpoint.de

Loader-Icon