Kautschuk

Wiss_5

Gelpermeationschromatographie und ESR-Spektroskopie

Mechanochemische Halogenierung von Butylkautschuk durch Quellung

In dieser Arbeit wurde der Prozess der mechanochemischen Halogenierung von Butylkautschuk durch Quellung untersucht. Mit Gelpermeationschromatographie und ESR-Spektroskopie wurde festgestellt, dass bei der Quellung in organischen Lösungsmitteln eine mechanische Degradation der Makromoleküle zu Radikalen erfolgt. mehr...

4.August 2017 - Neues aus der Forschung

Lanxess-Vorstandsvorsitzender Matthias Zachert präsentiert den Aktionären die Ergebnisse des Geschäftsjahrs 2016. (Bildquelle: Lanxess)

Kunststoffhersteller

Lanxess erhöht Gewinn und Dividende

Bei Lanxess stiegen der operative Gewinn sowie das Konzernergebnis stiegen deutlich. Daher erhöhte das Chemieunternehmen die Dividende um 17 Prozent. Der Umsatz kann mit diesen Steigerungsraten nicht mithalten. mehr...

31.Juli 2017 - News

LAnxess produziert am Standort in Leverkusen Farbstoffe zur Einfärbung von Kunststoffen. (Bildquelle: Lanxess)

Chemieunternehmen

Lanxess bündelt Kautschuk- und Farbmittel-Geschäft in „Rhein Chemie“

Lanxess fasst die Bereiche „Rubber Additives Business“ (RAB) und „Colorant Additives Business“ (CAB) in dem Geschäftsbereich Rhein Chemie zusammen. Darin befinden sich fortan Wirkstoffpräparate, Spezialchemikalien und Prozesshilfsmittel für die Kautschuk-, Kunststoff- und Farbenindustrie. mehr...

21.Juli 2017 - News

man triathlon iron man athlete swimmers swimming in silhouette on white background

Vielfalt und Anforderungen steigen

Kautschuk im harten Wettbewerb

Die Familie der Elastomere ist gewachsen. Vom Naturkautschuk, zum Synthesekautschuk bis zu Silikon und TPE haben Werkstoffexperten die Materialauswahl erweitert. Mit Kreativität und Fachkenntnis werden weitere Einsatzmöglichkeiten für Elastomere erschlossen und Lösungen für anspruchsvolle Aufgaben gefunden. Eine Einschätzung der Entwicklungen und eine Perspektive geben Experten der Kautschukbranche. mehr...

19.Juni 2017 - Fachartikel

Wenn Werkzeuge häufig gewechselt werden und in Form und Größe stark variieren, kann sich der Einsatz von Magnetspannplatten lohnen. Über die vollflächige ferritische Spannfläche lassen sich fast alle Werkzeuggeometrien und -gewichte fixieren, eine Standardisierung ist nicht erforderlich. Bilder: alle Roemheld Gruppe

Magnetspanntechnik für die Hochtemperaturverarbeitung

Schneller Formenwechsel bei höchsten Temperaturen

Nicht jedes Werkzeugspannmittel ist für die Verarbeitung von Kautschuk und Hochleistungskunststoffen bei hohen Arbeitstemperaturen geeignet und wenn Formen oft und schnell gewechselt werden müssen. Hochtemperatur-Magnetspannplatten sind bis zu 240 °C einsetzbar und sorgen dafür, dass Nebenzeiten drastisch reduziert werden. Da sie zudem komplett ohne Hydraulik funktionieren, lassen sie sich sogar im Reinraum nutzen. mehr...

13.Juni 2017 - Fachartikel

Hochdisperse Silica werden häufig in Mischungen für  Reifen verwendet. (Bild: Evonik)

Kautschuk und Kieselsäure

Eine erfolgreiche Verbindung

Der aktive Füllstoff Silica ist in der Gummiproduktion inzwischen unverzichtbar. Ausschlaggebend dafür sind die jahrzehntelangen Entwicklungen des internationalen Spezialchemie-Konzerns Evonik Industries und seiner Vorgängergesellschaften, welche die schwierige chemische Verbindung von Kautschuk und Silica erst ermöglichte. mehr...

13.Juni 2017 - Fachartikel

Aufmacher_DSS_Rail Comfort System (3)

Sensorische Piezofasern im Schienenfußprofil

Verschleiß und Schäden erkennen

Dem Ausbau des Personennahverkehrs wird eine hohe Priorität eingeräumt. Der mit dem Fahrbetrieb verbundenen Lärm wird erfolgreich mit Schienenlagerungssystemen deutlich reduziert. Hier spielt der Einsatz der richtigen Gummimischung und die effektive Kon­struktion der Bauteile eine große Rolle. Mit sensorischen Piezofasern ausgestattete Systeme ermöglichen zudem eine Zustandserkennung und eine vorausschauende Wartung für mehr Sicherheit und längere Einsatzdauer. mehr...

13.Juni 2017 - Fachartikel

Kautschuke

IRC, International Rubber Conference Organisation

The Rubber Division, ACS, is honored to welcome the International Rubber Conference Organization (IRCO) Delegates and international attendees to the International Rubber Conference (IRC 2017 CLEVELAND). It has been a short ten years since the United States last hosted the conference. Rubber Division, ACS is proud to be able to host this again, in conjunction with […] mehr...

4.April 2017 - News

Roh- & Zusatzstoffe

DKG Jahrestagung 2017

Erfahren Sie direkt von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern Aktuelles aus der Kautschukforschung. Die Tagung bietet viele Gelegenheiten zu fachlichen Diskussionen mit den Vortragenden, zum persönlichen Gespräch mit Kolleginnen und Kollegen, zum Knüpfen neuer Kontakte. Der persönliche Austausch macht die DKG zu einem lebendigen Netzwerk.   Dieses Netzwerk entwickelt sich stetig weiter. Erleben Sie, wie Ihre attraktiven […] mehr...

4.April 2017 - News

Das Qualitätskontroll-Labor ist 250 m² groß und befindet sich im Industriepark von Chemelot in Geleen, Niederlande, neben dem EPDM-Werk von Arlanxeo. Diese Nähe ermöglicht es, die Ergebnisse der Qualitätskontrolle zügig in der Fertiung zu berücksichtigen. (Im Bild: die Unternehmenszentrale in Geleen, Niederlande) (Bildquelle: Lanxess)

Joint Venure von Lanxess und Saudi Aramco

Arlanxeo eröffnet eigenes Qualitätskontrolllabor für EPDM

Das Labor ist 250 m² groß und befindet sich im Industriepark von Chemelot in Geleen, Niederlande, neben dem EPDM-Werk von Arlanxeo. Diese Nähe ermöglicht es, die Ergebnisse der Qualitätskontrolle zügig in der Fertiung zu berücksichtigen. Außerdem sei die Eröffnung ein Bekenntnis zum Produktionsstandort in den Niederlanden. mehr...

14.Februar 2017 - News

Duesseldorf, DEU. 22.10.2013. Ueber 3.200 Aussteller aus 59 Laendern praesentieren auf der K 2013 vom 16. bis 23. Oktober ihre Produkte und Loesungen aus den Bereichen Maschinen und Ausruestung, Rohstoffe und Hilfsstoffe sowie Halbzeuge, technische Teile und verstaerkte Kunststoff-Erzeugnisse. Rund 200.000 Fachleute aus aller Welt werden erwartet. | At K 2013 from 16 to 23 October, more than 3,200 companies from 59 countries will be showing their products and processes in the categories of machinery & equipment, raw materials & auxiliaries, and semi-finished products, technical parts & reinforced plastics. Some 200,000 trade visitors from all over the world are expected. Foto: Constanze Tillmann, Exploitation right Messe Duesseldorf, M e s s e p l a t z, D-40474 D u e s s e l d o r f, www.messe-duesseldorf.de; eine h o n o r a r f r e i e  Nutzung des Bildes ist nur fuer journalistische Berichterstattung, bei vollstaendiger Namensnennung des Urhebers gem. Par. 13 UrhG (Foto: Messe Duesseldorf / ctillmann) und Beleg moeglich; Verwendung ausserhalb journalistischer Zwecke nur nach schriftlicher Vereinbarung mit dem Urheber; soweit nicht ausdruecklich vermerkt werden keine Persoenlichkeits-, Eigentums-, Kunst- oder Markenrechte eingeraeumt. Die Einholung dieser Rechte obliegt dem Nutzer; Jede Weitergabe des Bildes an Dritte ohne  Genehmigung ist untersagt | Any usage and publication only for editorial use, commercial use and advertising only after agreement; unless otherwise stated: no Model release, property release or other third party rights available; royalty free only with mandatory credit: photo by Messe Duesseldorf]

The World’s No. I Trade Fair for Plastics and Rubber

Auf den Spuren des Kautschuks

The World’s No. I Trade Fair for Plastics and Rubber lautet das Motto der K 2016. Die Messe zeigt die Trends und Innovationen einer gesamten Branche. Alle drei Jahre präsentieren Aussteller ihre neuesten Entwicklungen und optimierten Technologien für die Kunststoff- und Kautschukindustrie. Der KGK RUBBER NAVIGATOR zeigt Ihnen auf einen Blick die für die Gummi- und Kautschuk-Branche relevanten Firmen und Fortschritte. mehr...

30.August 2016 - News

Kautschuk

Neue Möglichkeiten für Dichtungsanwendungen

Zeon hat einen neuen Hochleistungs-HNBR entwickelt. Die mit einer neuen Mischungs-Technologie und -Rezeptur hergestellten, hydrierten Nitril-Butadien-Kautschuk Mischung High-Performance Zetpol eröffnen durch Verbesserungen in Druckverformungsrest, Langzeitalterungsverhalten und Verarbeitbarkeit neue Möglichkeiten für Dichtugs-Anwendungen. mehr...

20.Juli 2016 - Produktbericht

K 2016

K 2016: Drei Kernsegmente auf einen Blick

In den vergangenen 24 Monaten hat Lanxess das Unternehmen strategisch neu positioniert und zeigt dies auf der Messe in Düsseldorf. mehr...

20.Juli 2016 - News

WDK-Bericht zur Kautschukindustrie 2015 (Bildquelle: longquattro -  fotolia.com)

Kautschuk-Hersteller

Arlanxeo eröffnet Unternehmenszentrale in den Niederlanden

Arlanxeo, Hersteller von synthetischem Kautschuk, eröffnete am 22. Juni 2016 seine Unternehmenszentrale im niederländischen Maastricht, von wo aus das Unernehmen künftig sein globales Geschäft steuert. mehr...

13.Juli 2016 - News

Unbenannt

Review über Tonerde und Organo-Schichtsilikate

Eine kurze Übersicht zu Hybrid-Tonerde/Kautschuk-Nanokompositen

Die Übersicht ist im Einzelnen auf Tonerden (Schichtsilikate), Organo-Schichtsilikate und Kautschuk-Nanokomposite fokussiert, über die im Zeitraum 2005 bis 2015 berichtet worden ist. Der Übersichtsartikel umfasst durchgeführte Untersuchungen zu Herstellungstechniken, Modifizierungen mit verschiedenen chemischen Stoffen wie quarternäre Alkylammoniumsalze und Biomoleküle wie Enzyme, welche ein breites Feld von Anwendungen von Schichtsilikaten verspricht. Ebenso ist der Übersichtsartikel auf […] mehr...

6.Juni 2016 - Neues aus der Forschung

Seite 1 von 1012345...10...Letzte »
Loader-Icon