Recycling

Granulator zum Zerkleinern der Restfraktion (Bildquelle: THM)

ZM1020

Granulator für Elektronikschrott-Recycler

CSS Recycling ist ein Recyclingunternehmen aus Newbury, Großbritannien, mit langjähriger Erfahrung im Elektronikschrott-Recycling. Teil der bestehenden Recyclinganlage ist ein Granulator zum weiteren Zerkleinern der Restfraktion von einer Elektronikschrott-Sortieranlage. mehr...

11.Juli 2017 - Produktbericht

Produktion & Automation

Rezyklate und Biokunststoffe – Chancen und Märkte

Auf hohe Resonanz ist im Juli 2016 unsere Veranstaltung „Ressource Kunststoff“ gestoßen. Kunststoffland NRW beleuchtete hier verschiedene Aspekte von Kunststoffrecycling und Kreislaufwirtschaft und gab dem Dialog zwischen Kunststoff- und Abfall-/Recyclingwirtschaft neuen Schwung. Diesen Ball nehmen wir auf Wunsch zahlreicher Teilnehmer/innen mit einer Fortsetzungsveranstaltung im September 2017 wieder auf – und präsentieren mit den Biokunststoffen zugleich […] mehr...

30.Juni 2017 - News

Die Verarbeitung von PET-Produktionsabfällen senkt die Produktionskosten erheblich. (Bildquelle: NGR)

PET-Recycling

Lebensmitteltaugliche PET-Sheets

Die direkte Herstellung von hochwertigen, lebensmitteltauglichen PET-Sheets aus Stanzgitter, Sheet-Produktionsabfällen oder aus PET-Bottle-Flakes, wird durch die Kooperation von NGR, Feldkirchen, Österreich, und Kuhne, Sankt Augustin, auf eine höhere Qualitätsstufe gehoben. mehr...

27.März 2017 - Produktbericht

Pyrometer (Bildquelle: Orglmeister)

Pyrometer

Lager in Recyclingbetrieben sicher überwachen

Recyclingmaterialen werden nach dem Sammeln in entsprechenden Betrieben gelagert. Handelt es sich um brennbare Stoffe, stellt die Lagerung eine erhöhte Brandgefahr dar. Freiflächen lassen sich mit herkömmlichen Brandmeldeanlagen praktisch gar nicht überwachen, und in einer Lagerhalle führt Staubentwicklung häufig zu Fehlalarmen. mehr...

9.Dezember 2016 - Produktbericht

Der Siebwechsler führt bis zu 200 Rückspülzyklen durch, bevor ein Wechsel ansteht. (Bildquelle: Nordson)

Siebwechsler

K 2016: Hält Schmelzefluss und -druck bei starken Verunreinigungen konstant

Nordson, Münster, hat das Design seines V-Typ-Siebwechslers mit Powerbackflush-Technologie verbessert und so ein kompakteres und effizienteres System geschaffen. Das Modell Hicon 3G kann aufgrund eines hydraulisch betriebenen Rückspülsystems, das Verunreinigungen automatisch entfernt, den Extrusionsdurchsatz aufrechterhalten und gleichzeitig Schmelzefluss und -druck konstant halten. mehr...

20.Oktober 2016 - Produktbericht

The company showcases new processing methods, technology and services. (Reference: NGR)

Recycling

K 2016: New pilot plant solution manufactures PP film

At the booth in the exhibit hall, a new pilot plant solution from Collin will manufacture PP film. The film edge trims and film rolls will be further processed into rPellets by an NGR recycling machine. The processed plastics will then be returned back into film production. An inline melt characterization unit will also provide advanced quality control of the new plastics raw material during the recycling process. mehr...

17.Oktober 2016 - Produktbericht

Auf dem Messestand werden neue Verarbeitungsverfahren demonstriert. (Bildquelle: NGR)

Recycling

K 2016: Pilotanlage erzeugt PP-Folien

Die Next Generation Gruppe, Feldkirchen, Österreich, bestehend aus den Unternehmen Next Generation Recyclingmaschinen, Britas Recycling-Anlagen und Dr. Collin, zeigen anlässlich der K2016 neue Verarbeitungsverfahren, Technologien und Services. Eine neuartige Pilotanlage von Collin wird PP-Folien am Messestand erzeugen. Die Folien-Randbeschnitte und die Folienrollen selbst werden dann in einer NGR-Recyclinganlage zu Granulat verarbeitet. mehr...

20.September 2016 - Produktbericht

Mobiles, netzunabhängiges NIR-Messsystem (Bildquelle: GUT)

Messsystem

K 2016: Reinheitskontrolle für Flakes und Granulate

Das neue Labor-Messsystem Siropad von GUT, Stuttgart, eignet sich für die NIR-Reinheitskontrolle von Flakes und Granulaten bis in den ppm Bereich. Ein ideales Verfahren für den PET-Recycling-Sektor, um die ungeliebte Röstprobe zu ersetzen und auch andere Kunststoffe und Verunreinigungen zu erkennen. mehr...

1.September 2016 - Produktbericht

Einwellen-Shredder-Baureihe in den Arbeitsbreiten 1.400, 1.800 und 2.200mm (Bildquelle: Weima)

Shredder

K 2016: Ideal für großvolumige Objekte und reißfeste Fasern

Zur K stellt Weima, Ilsfeld, seine neue WKS-Einwellen-Shredder-Baureihe in den Arbeitsbreiten 1.400, 1.800 und 2.200mm vor. Sie wurde speziell für Kunststoffanwendungen konzipiert und eignet sich sowohl für die Zerkleinerung von großvolumigen Objekten, als auch für besonders reißfeste Fasern und Folien. mehr...

31.August 2016 - Produktbericht

Shredder mit mehreren Nachdrückereinheiten (Bildquelle: THM)

Shredder

Neuartiger Nachdrücker sorgt für kontinuierlichen Durchsatz

Mit dem Universal-Shredder RSP2000 erweitert die THM Recycling Solutions, Eppingen-Mühlbach, sein Produktportfolio für die Recyclingindustrie. Technische Neuheit ist der sequenzielle Nachdrücker, eine Eigenentwicklung des Unternehmens. Bei Shreddern kommt derzeit üblicherweise ein einteiliger Nachdrücker zum Einsatz. Diese Verfahren jedoch setzt auf mehrere Nachdrückereinheiten, die unabhängig voneinander arbeiten und den Abfall dem Rotor so kontinuierlich zuführen. mehr...

10.August 2016 - Produktbericht

Smejda_Krzewicka_Unbenannt

Kautschuke

Einfluss der Regenerationsmethode des mit Phenol-Formaldehydharz vernetzten Butylkautschuks auf die Eigenschaften seiner rohen und vernetzten Mischungen

Butylkautschukmaterialien (IIR) wurden mit zerkleinerten, regenerierten Gummigranulaten (GRC-IIR, Partikelgröße 1,5 - 3,0 mm) aus technischen mit dem Phenol-Formaldehydharz vernetzten Butylkautschuk hergestellten Elastomererzeugnissen modifiziert. Es wurde festgestellt, dass die thermo-mechanische und mechano-chemische Behandlung der GRC-IIR-Materialien die Pro- dukte ergibt, die als Bestandteile in IIR-Mischungen eingesetzt werden können. mehr...

8.Februar 2016 - Neues aus der Forschung

Schneidmühle (Bildquelle: Herbold Meckesheim)

Recycling

Fakuma 2015: Schneidmühlen mit Zwangsbeschickung

Die von Herbold Meckesheim, Meckesheim, neu entwickelte Schneidmühlen-Baureihe SB mit Zwangsbeschickung eignen sich nicht nur für die Zerkleinerung von PET-Flaschen, sondern sind auch für vorgeshredderte Materialien als Nachzerkleinerer einsetzbar. mehr...

16.Oktober 2015 - Produktbericht

Schneidmühle (Bildquelle: Nuga)

Zerkleinerer

Fakuma 2015: Doppel-V-Schnitt für staubarmes Mahlgut

Die Schneidmühlenbaureihe ClassCut von Nuga Systems, Balgach, Schweiz, eignet sich für die Zerkleinerung von technischen Kunststoffen und Hohlkörpern bis zu einem Volumen von zehn Litern. mehr...

15.Oktober 2015 - Produktbericht

Smej_1

Recycling von BR

Recycling vom mit Phenolformaldehydharz vernetzten Butylkautschuk

Recycling von konventionellen mit Schwefel vernetzten Butylkautschuk (IIR) führt zu Produkten, die als Komponenten für neue Kompositmaterialien genutzt werden können. Bisher ist keine Methode beschrieben, die das Recycling von mit Phenol-Formaldehydharz vernetzten IIR erlaubt, welcher >C–C< und >C–O–C< Netzknoten enthält. mehr...

9.Oktober 2015 - Neues aus der Forschung

Werkzeuge lassen sich bequem austauschen. (Bildquelle: Herbold Meckesheim)

Recycling

Fakuma 2015: Werkzeuge bequem austauschen

Um auch schwierigste Aufgabenstellungen in einem Arbeitsgang bewältigen zu können, wurde die gesamte Baureihe der Schneidmühlen SMS von Herbold Meckesheim, Meckesheim, optimiert. mehr...

5.Oktober 2015 - Produktbericht

Seite 1 von 41234
Loader-Icon