(TPE)

Die Folien und Platten werden bedarfsbezogen produziert und angeboten. (Bildquelle: Reichelt)

Thomapren EPDM/PP

Folien und Platten aus recyclingfähigem, thermoplastischen Elastomer

Das thermoplastische Elastomer EPDM/PP von Reichelt, Heidelberg, wurde speziell für die Biotechnik, Pharmatechnik, Chemietechnik sowie die Medizintechnik entwickelt. Demgegenüber steht der Einsatz im Tankwagenbau sowie für Fermenter. Hier werden nicht nur Folien, sondern auch Platten unter der Wortmarke Thomapren angeboten. mehr...

18.Mai 2017 - Produktbericht

Die TPE-Compounds können sowohl im häuslichen als auch im kommerziellen Bereich verwendet werden. (Bildquelle: Hexpol)

Dryflex DW

Neue TPEs für Anwendungen im Trinkwasserbereich

Hexpol TPE, Lichtenfels, hat mit Dryflex DW eine spezielle Serie an TPE-Compounds für eine direkte oder indirekte Anwendung im Trinkwasserbereich eingeführt. Das Material wurde getestet und ist, gemäß der Leitlinie zur hygienischen Beurteilung von organischen Materialien in Kontakt mit Trinkwasser, für kaltes und warmes Wasser zugelassen. mehr...

17.Mai 2017 - Produktbericht

Aufgrund der einfachen Handhabung können beim Spritzguss die Standardzykluszeiten eingehalten werden. (Bildquelle: Huntsman)

Avalon 50 AHG

TPU als Alternative zu Gummi

Für Schuhhersteller, die Außensohlen mit hoher Haftfähigkeit und Rutschsicherheit auf nassen Oberflächen herstellen möchten, gibt es nun das neue, weiche, thermoplastische Polyurethan Avalon 50 AHG von Huntsman, Osnabrück. Das TPU ist mit seiner Rutschsicherheit bei einer Vielzahl von Außensohlenanwendungen ein geeigneter Ersatz für Gummi. mehr...

15.Mai 2017 - Produktbericht

iStock_000005255912Large

TPE für Spritzenkolbendichtungen

TPE statt Butylkautschuk für Spritzendichtungen

TPE eignet sich sehr gut als Dichtungsmasse, um Spritzemkolben leckagefrei abzudichten. Die Dichtungen lassen sich im Spritzguss herstellen – ein Verfahren, das quasi allen Herstellern von Einwegspritzen zur Verfügung steht. Zudem ist TPE leicht rezyklierbar. mehr...

10.April 2017 - Fachartikel

Beispiele von Anwendungen für die neuen biobasierten TPEs. (Bildquelle: Hexpol TPE)

TPE Markt

Hexpol TPE expandiert in USA

Die auf thermoplastische Elastomere (TPE) spezialisierte Compounding-Gruppe Hexpol TPE hat den weiteren Ausbau ihrer globalen Präsenz mit der Aufnahme der TPE-Produktion und -Produktentwicklung in Nordamerika bekanntgegeben. Die Gruppe hatte jüngst ihre Betriebe Elasto und Müller Kunststoffe im Rahmen einer globalen Markenstrategie in Hexpol TPE umfirmieren wird. mehr...

14.Dezember 2016 - News

Die Compounds der TPE-Reihe von Kraiburg TPE, Waldkraiburg, verfügen über Elastizität, geringe Klebrigkeit und Rückstellung. (Bildquelle: Kraiburg TPE)

Thermoplastische Elastomere

TPE mit FDA-Zulassung

Die Compounds der TPE-Reihe von Kraiburg TPE, Waldkraiburg, verfügen über Elastizität, geringe Klebrigkeit und Rückstellung – zudem entsprechen sie den Lebensmittelkonformitäten der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) und EU-Regulation Nr. 10/2011. mehr...

23.November 2016 - Produktbericht

Appliktionsbeispiel  Schaltknauf (Bildquelle: Polykemi)

TPU

PKW-Schaltknauf in Softtouch-Qualität

Polykemi, Ystad, Schweden, entwickelt in Zusammenarbeit mit einem internationalen OEM Schaltknäufe für den asiatischen Markt. Wo seit Jahrzehnten als bevorzugter Kunststoff TPU zum Einsatz kam, steht jetzt dem Markt ein Polypropylen Compounds mit den ähnlichen angenehmen haptischen Eigenschaften, die sonst nur von einem thermoplastischen Polyurethan bekannt sind, zur Verfügung. mehr...

16.November 2016 - Produktbericht

Die TPEs wurden Hinblick auf Irritation und Hautsensibilisierung getestet. (Bildquelle: Hexpol TPE)

TPE

K 2016: TPE mit Feel-Good-Faktor

Hexpol TPE, Eupen, Belgien, hat Dryflex, seine Familie thermoplastischer Elastomer-Compounds, um Dryflex Touch erweitert, eine Serie von TPEs, die für ein außergewöhnlich seidiges und spürbar sanftes Gefühl sorgen. mehr...

24.Oktober 2016 - Produktbericht

TPU

Produktpalette im Bereich Healthcare erweitert

Albis Plastic, Hamburg, ergänzt sein Healthcare-Produktportfolio um Texin-RxT-TPU-Typen von Covestro. Der Werkstoff eignet sich insbesondere für Anwendungsbereiche in Medizintechnik, Labor und Diagnostik wie beispielsweise zur Herstellung von Schläuchen, Kathetern, Gehäuseteilen, Soft-Touch-Griffen sowie für viele weitere Applikationen. mehr...

6.Oktober 2016 - Produktbericht

Die TPEs kommen auch in Trocknern zum Einsatz. (Bildquelle: Teknor Apex)

Elastomere

K 2016: Spezial-TPEs lösen Defizite konkurrierender Werkstoffe

Auf der Messe wird Teknor Apex, Geleen, Niederlande, vier neue TPE vorstellen, welche für Weiße Waren geeignet sind.  Zu den neuen Compounds gehören thermoplastische Vulkanisate der Marke Sarlink und Monoprene. mehr...

6.September 2016 - Produktbericht

Dichtungen mit geringem Druckverformungsrest. (Bildquelle: Hexpol TPE)

TPE

TPE für Haushaltsgeräte- und Konsumgüter

Hexpol TPE zeigt anhand seiner TPE-Serie Dryflex, welche Einsatzbereiche im Haushaltsgeräte- und Konsumgütermarkt für thermoplastische Elastomere möglich sind. mehr...

2.September 2016 - Fachartikel

351pv0916_PK_B_1-8-Kraiburg TPE_K2016

TPE

TPE für alle Fälle

Ob in der Bauindustrie als Flammschutz-Komponente, in der Sanitärinstallation im Kontakt mit Trinkwasser oder in der Automobilindustrie für den Einsatz unter der Motorhaube: mehr...

1.September 2016 - Produktbericht

Das Material ist zum Einsatz als Dichtung für drucklose Wasser- und Abwasserleitungen vorgesehen. (Bildquelle: Teknor Apex)

TPV

Dichtkraft lange erhalten

Ein neues Elastomer für Rohrdichtungen von Teknor Apex, bei dem es sich um ein thermoplastisches Vulkanisat handelt, weist die gleichen Vorteile bezüglich Verarbeitbarkeit und Eigenschaften gegenüber duroplastischen Kautschuken auf wie ein herkömmliches TPV. mehr...

30.August 2016 - Produktbericht

TPE

Ölfreie TPE-Compounds für empfindliche Anwendungen

Kunststoffe, die in medizinischen und pharmazeutischen Produkten und Verpackungen eingesetzt werden, dürfen nicht mit dem Füllgut reagieren. So können weder bei der Polymerisation gesundheitlich bedenkliche Stoffe verwendet werden, noch darf es zu einer Migration unterwünschter Stoffe in Arzneimittel kommen. Mit Blick auf solche potenziell austretenden oder extrahierbaren Substanzen hat Actega DS, Bremen, ölfreie TPE-Compounds entwickelt, die den Anforderungen für medizinische und pharmazeutische Geräte und Verpackungen entsprechen und sich damit als geeignet für empfindliche Anwendungen erweisen. mehr...

19.Juli 2016 - News

Die Spritzen können nur ein einziges Mal benutzt werden (Bildquelle: Kraiburg)

Medizinkonformes TPE als Dichtungsmaterial

Medizinkonformes TPE als Dichtungsmaterial

Die medizinkonformen Thermoplastischen Elastomere der Produktgruppe Thermoplast M von Kraiburg TPE, Waldkraiburg, dichten Injektionsspritzen des Herstellers ADMD so ab, dass die Spritzen nur ein einziges Mal benutzt werden können. Auf diese Weise gehören gefährliche Infektionen durch Mehrfachnutzung der Vergangenheit an. mehr...

12.Juli 2016 - News

Seite 1 von 1012345...10...Letzte »
Loader-Icon