Bild

Komplexe Bewegungen, wie das Ziehen einer oder mehrerer Ebenen zusätzlich zur Öffnungsebene, entstehen mit Hilfe von Klinkenzügen mechanisch. Zusätzlich wird die gezogene Platte in ihrer Position gesichert. Mit den Klinkenzüge Z4 von Strack Norma, Lüdenscheid, können komfortabel und zuverlässig mechanische Plattenbewegung definiert werden. Diese Serie wurde nun um eine größere Ausführung erweitert. Mit dem neuen Klinkenzug Z4-40 werden weitere Anwendungsmöglichkeiten geschaffen. Ideal für den Großformenbau ausgelegt, hat der neue Klinkenzug eine statische Belastbarkeit von bis zu 80 kN. Dies kommt dem aktuellen Trend entgegen, da der Anteil elektrisch betriebener Maschinen deutlich zunimmt. Der Klinkenzug ersetzt hydraulischen Bauteile und ermöglicht somit dem Anwender unter anderem den Einsatz auf elektrische Maschinen.