Das Material unterstützt dünnwandige Anwendungen. (Bildquelle: Evonik)

Das Material unterstützt dünnwandige Anwendungen. (Bildquelle: Evonik)

Das Material überzeugt durch seine thermische Stabilität, ein breites Verarbeitungsfenster sowie eine sehr gute Fließfähigkeit – Eigenschaften, die insbesondere bei dünnwandigen Anwendungen im Elektroniksektor gefragt werden. Zudem hält es Temperaturen bis 280°C stand.