Das betrifft auch Anwendungen im Bereich Medizin, Pharmazie oder auch Kosmetik. Die Provamed-Compounds von Actega, Bremen, die in den Shore-Härten von A-20 bis A-90 erhältlich sind, wurden so entwickelt, dass keine PAK/PAH-Komponenten enthalten sind. Darüber hinaus wurde auf weitere, als bedenklich geltende Chemikalien geachtet. So enthalten diese TPE-Compounds kein PVC, keine als problematisch geltenden Weichmacher, kein BPA, kein Silikon oder Latex. Sie sind schwermetall- und ölfrei und je nach Anwendung haftungsverstärkt, selbstverschließend, verfärbungsresistent, keimreduzierend, ADC-frei und vegan.