263pv1016_pk_a_1-2_ngr_k2016_booth-ngr_collin_neu_britasDer aufbereitete Kunststoff wird wiederum zur Folienproduktion herangezogen. Dabei sorgt eine Inline-Schmelze-Charakterisierung während dem Recycling für die frühzeitige Qualitätskontrolle des neuen Kunststoff-Rohstoffs. An der Recyclingmaschine werden überdies die Verarbeitungsparameter in Echtzeit überwacht, aufgezeichnet und analysiert und in leicht verständlichen Diagrammen an mobilen Endgeräten visualisiert. Diese neue Art der Mensch-Maschine-Kommunikation wird als S.M.A.R.T. Dialog gestaltet und bringt eine deutlich verbesserte Maschinenauslastung, Rationalisierungseffekte bei Wartung und Instandhaltung und liefert alle Daten bis hin zur kaufmännischen Beurteilung der Recyclinginvestition. Für die Herstellung von hochwertigem Post Consumer rGranulat spielt die Schmelze-Filtration eine entscheidende Rolle. Britas stellt die neueste Weiterentwicklung des Band-Schmelze-Filters vor, welcher noch einfacher zu bedienen ist, einen flexibleren Einsatz sicherstellt und niedrige Betriebskosten ermöglicht. S.M.A.R.T. Dialog von NGR lässt die Maschinen beinahe sprechen und liefert neben wichtigen Betriebsdaten auch Prozessanalysen zur Sicherstellung des Recyclingerfolgs bei niedrigen Betriebskosten. Im Life-Betrieb wird das System auf mobilen Endgeräten dem Fachpublikum präsentiert.

 

Halle/Stand 09/C20 + C30