Extrusionssteuerung (Bildquelle: Maag)

Die Version 100S verfügt über eine Bildschirmgröße von 7“ mit maximal zwei Antrieben und 16 Heiz-Kühlzonen. Die Variante 600S verfügt über eine Bildschirmgröße von 15“, maximal vier Antrieben und 48 Heiz-Kühlzonen. Die neue Steuerung kann bis zu vier drehzahlveränderliche Antriebe regeln und bis zu 32 Heiz-Kühlzonen erweitert werden. Wie bei den bestehenen Steuerungen wurden auch hier die intuitive Bedienung, der Aufbau der Bildschirmseite sowie das Farbkonzept beibehalten. Bei dieser Steuerungslösung können Kundenwünsche wie beispielsweise Seitenaufbau, zusätzliche Seiten oder spezielle Regelung von Komponenten in einem bestimmten Rahmen berücksichtigt werden. Momentan ist sie in Deutsch und Englisch erhältlich, weitere Sprachen können hinzugefügt werden.