Die neuen Kühl- und Temperiergeräte verfügen über eine Kühlleistung von 9 kW. (Bildquelle: SMC)

Sie eignen sich für den Betrieb mit Wasser- oder Luftkühlung und verfügen über eine Vorder- und Rückbelüftung, weshalb sie auch problemlos sehr nah an Wänden aufgestellt werden können. Die Geräte erreichen durch ein integriertes Expansionsventil samt Temperatursensor eine hohe Temperaturstabilität von ±0,5°C. Dadurch ist nur ein kleiner Behälter für das Umlaufmedium notwendig, was der sehr kompakten Bauform zu Gute kommt. Mit 970mm Länge x 377mm Breite, einer Höhe von 1.080mm und einem Gewicht von 139kg, sind die Geräte für eine Kühlleistung von 9kW immer noch recht leicht zu handhaben, zumal sie serienmäßig mit Rollen ausgestattet sind. Als Kältemittel dient umweltfreundliches R410A. Ein 3-phasiger 400-Volt-Anschluss stellt die weltweite Kompatibilität aller Geräte sicher.