Mit welcher Erwartung gehen Sie als Aussteller und Besucher zur DKT und was schätzen Sie besonders an der Ausstellungstagung?

Jan Kuron
CSO/CMO, Compounds, Pfäffikon, Schweiz

Die Firma Compounds möchte die Ausstellung nutzen, um mit Interessenten ins Gespräch zu kommen sowie bestehende Kontakte zu pflegen. Dazu bietet die DKT ein ideales internationales Umfeld. Für Compounds, als Spezialist für anspruchsvolle Gummimischungen und Gummiprofile, ist die gezielte Ausrichtung der Messe und das Fachpublikum die wichtigste Veranstaltung mit der besten Reichweite.

 

Annika Lipski

Gruppenleiterin Kautschuktechnologie, Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen

Die Ausstellungstagung ist ein hervorragender Branchentreff und bietet die Möglichkeit, sich über die neusten Entwicklungen der Kautschukindustrie zum Beispiel bei den Rohstoffen, den Verarbeitungsanlagen oder den Analysemethoden genauer zu informieren. Für uns als Forschungsinstitut ist dieser Branchentreff eine hervorragende Gelegenheit, auch den aktuellen Bedarf und die Herausforderungen zu diskutieren, um diese dann künftig zusammen mit der Industrie in öffentlich geförderten Forschungsprojekten zu adressieren und gemeinsam umzusetzen. Daneben fördert die Vortragstagung den gezielten Austausch von Wissenschaftlern, Forschern und Unternehmen aus der ganzen Welt. Die unterschiedlichen Forschungsinhalte und Herangehensweisen zur Entwicklung geeigneter Lösungswege im Kautschukbereich sind annend und es bieten sich Möglichkeiten Synergien zu nutzen, um die Entwicklungen voranzutreiben.

 

Giorgio Cabrini
Commercial Director Mesgo, Gorlago, Italien

Wir glauben, dass die DKT die interessanteste und engagierteste Messe für die Duroplast-Elastomerindustrie ist und wir schätzen die Tatsache, dass man in ein paar Tagen die meisten K-Player in der Gummi-Industrie treffen kann.

Thorsten Hickmann
Geschäftsführer,
Eisenhuth, Osterode am Harz

Thorsten Hickmann
Geschäftsführer,
Eisenhuth, Osterode am Harz

Thorsten Hickmann

Geschäftsführer, Eisenhuth, Osterode am Harz

Auf die diesjährige DKT gehen wir erstmalig auch als Aussteller für Spritzgusswerkzeug. Sonst waren wir immer als Besucher dort. Es wird sicher eine wirklich gelungene Veranstaltung werden.

 

 

 

Matthias Georg
Vertriebsleiter, OVE Plasmatec, Weil im Schönbuch

Sowohl das Messepublikum als auch die anderen Aussteller auf diesem weltweit einmaligen Kongress und der begleitenden Fachausstellung sind die perfekte Zielgruppe, um bei Dichtungsherstellern und -anwendern das Thema Beschichten von Dichtungen vorzustellen oder zu vertiefen. Obwohl sich damit hervorragende Verbesserungen bei allen Funktionsmerkmalen von Dichtungen erreichen lassen, genießt das Thema bei vielen Keyplayern noch nicht die höchste Aufmerksamkeit. Auf der Deutschen Kautschuk-Tagung 2018 wollen wir diesbezüglich gerne ein interessanter Gesprächspartner sein. Darüber hinaus nutzen wir natürlich die Fachausstellung für Kontaktmöglichkeiten mit Interessenten und Kontaktpflege mit bestehenden Kunden.

 

 

Leopold Praher
Vertriebsleiter Elast, Engel Austria, Schwertberg, Österreich

Die DKT ist der wichtigste Branchentreff für die Elastomerindustrie und wir sind uns sicher, dass die Veranstaltung der guten Stimmung und dem guten Investitionsklima in der Branche weiteren Schub verleiht. Auf der DKT werden Trends gesetzt und Meinungen gebildet. Deshalb ist es so wichtig, dabei zu sein.

 

 

Ulrich Blobner
Beratung/Consultant O-Ring Prüflabor Richter, Bad Brambach

Von der diesjährigen DKT erwarte ich mir in erster Linie die Pflege von vorhandenen Kontakten. Innerhalb eines kurzen Zeitraumes und auf dem relativ begrenzten Gebiet der Messehallen können wir unkompliziert und in entspannter Atmosphäre viele unserer Kunden und Geschäftspartner treffen. Jedoch machten wir auch immer wieder die Erfahrung, dass sich die DKT ebenso zum Anbahnen vieler neuer Kontakte eignet. Besonders die Kombination von Tagung und Ausstellung zieht viele Fachbesucher an.
Durch die Präsenz von zahlreichen Experten kann man sich schnell in vielen Bereichen auf den aktuellen Stand der Technik bringen. Durch das übersichtliche Format mit fachlicher Tiefe ist so ein Austausch auf hohem fachlichem Niveau möglich.

 

 

Matthias Rost
Key Account Manager Rubber EMEA, Brenntag Holding, Essen

Die DKT sehen wir als die wichtigste Branchen-Messe in der Gummi-Industrie, nicht nur im deutschsprachigen Raum, sondern darüber hinaus auch international. Deshalb ist es Brenntag als Chemiedistributeur ein essentielles Anliegen, hier als Aussteller teilzunehmen. Wir erwarten einen intensiven Erfahrungsaustausch mit unseren Kunden und Lieferanten zu technischen und kommerziellen Themen rund um die Gummi-Industrie.

 

 

 

 

Jaume Campana
VP and Regional Business Director Reinforcement Materials,
Cabot Corporation, Riga, Lativa

We have participated in DKT in the past along with our distributor, Biesterfeld. This year we will have own booth for the very first time. We are looking forward to meeting with current and prospective customers there to discuss how our carbon blacks for elastomer reinforcement can make a difference in performance across a wide range of tire and industrial rubber product applications. We appreciate the international nature of the event, the wide variety of exhibitors, the rich technical presentations and the professional organization. We welcome attendees to learn more about Cabot and our products by visiting us at stand 239 on the show floor.

 

 

Dr. Stefan Stolz
Segmentleiter Kautschuk und Technische Keramik, Krahn Chemie, Hamburg

Die DKT ist für uns die wichtigste Fachveranstaltung im Kautschukbereich. Dort treffen wir viele unserer langjährigen Kunden, knüpfen aber auch neue Kontakte. In den Gesprächen tauschen wir uns intensiv über den Markt und die verschiedenen Anwendungen aus und stellen zielgerichtet unser Produktportfolio vor. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei selbstverständlich auf unseren Produktneuheiten, wie in diesem Jahr unter anderem ACM und EPDM. In Summe ist die DKT für uns ein wichtiger Stimmungsbarometer der Branche, der neue Trends aufzeigt und uns einen aktuellen Überblick über den Markt verschafft.

 

 

 

Dr. Michael Viol
Leiter des Geschäftsbereich IV für Elastomere, Synthesekautschuk und Polyurethane, Nordmann, Rassmann, Hamburg

Die Deutsche Kautschuk-Tagung gehört zu den wichtigsten Messen für den Geschäftsbereich Elastomers & Additives der NRC Group. Hier können wir unsere umfangreiche Kompetenz im Bereich der Spezialprodukte für die Kautschuk- und kautschukverarbeitende Industrie einem internationalen Publikum präsentieren. Zudem haben wir in vielen Bereichen neue Angebote, die sowohl für bestehende als auch neue Kunden von Interesse sind. Gemeinsam mit unseren Kollegen, die unter anderem aus Frankreich, Großbritannien, Italien, der Türkei und Ungarn kommen, können wir das internationale Publikum fachlich bestens beraten. Zum ersten Mal wird auch unser Tochterunternehmen Melrob vor Ort sein.
Wir schätzen an dieser Ausstellungstagung besonders die große Nähe zu nahezu allen Kunden, die in Nürnberg sicherlich einmalig ist. Die Vielzahl der Fachbesucher wird bei der DKT wohl vor allem durch die gelungene Kombination von Fachausstellung und Vortragsveranstaltung angezogen. Deshalb trifft man auf dieser Veranstaltung ein internationales Publikum an, das weit über Deutschland hinausgeht.