Liniensteuerung: Bedienung über Multitouch-, Zugriff über RFID-Technologie (Bildquelle: Krauss Maffei Berstorff)

In der Liniensteuerung C6 von Krauss Maffei Berstorff, Hannover, sind bisher bewährte Funktionsmerkmale implemtiert und mit entsprechenden Hardwarekomponenten verbunden. Sie erfüllt alle Anforderungen an Produktqualität, optimale Produktionsvorbereitung sowie transparente Produktionsverhältnisse. Die Steuerung ermöglicht mit ihren zahlreichen Überwachungs- und Regelfunktionen jederzeit einen direkten und schnellen Zugriff auf die einzelnen Aggregate einer Anlage wie auch auf die im Verbund produzierenden Extruder und Nachfolgeeinrichtungen. Multitouch-Technologie sowie ein hochauflösender 24 Zoll Full-HD-Bildschirm ermöglichen eine einfache, intuitive Bedienung und eine optimale Übersicht. Der klare Bildaufbau sorgt für die umfassende Prozessübersicht. Über das Touch-Display lassen sich Aggregate und Funktionen leicht bedienen und aktivieren. Durch die berührungslose Identifizierung mittels RFID-Leser ist ein sicherer und schneller Zugriff auf die Anlage gewährleistet.