Die Octylphenol-freien Primer können separat oder mit Coverbeschichtung zusammen verwendet werden. Sie sind robuste, flexible Primer für verschiedene Substrate und weisen Produktvorteile auf, wie eine hohe Leistung über alle wichtigen Parameter für Ein- und Zweischichtverbünde. Zudem bestehen sie der Anforderungen für Siedewasser- und Salzsprühtests und verfügen über eine ausgewogene Formulierung ohne MIBK.