2-Komponenten-Wellendichtung bestehend aus einem Außenring aus einem glasfasergefüllten PA 612 und einem Innenring aus EPDM-Gummi. (Bildquelle: LWB-Steinl)

Dessen Basisteil bestehend aus Vestamid PA 612 mit 40 Prozent Glasfaseranteil wird auf einer von oben schließenden C-Rahmen-Maschine in Thermoplast-Ausführung vom Typ VCRS 500/115 produziert. Die C-Rahmen-Maschinen sind bis 160 t von oben schließend verfügbar und bis 250 t Schließkraft von unten schließend. Maschine Zwei ist eine Portalrahmen-Maschine vom Typ VRF 1100/160, auf der der Polyamid-Zentralkörper von  EPDM-Gummi mit 70 Shore ummantelt wird. Die Portalrahmen-Maschinen verfügen über eine sehr biegesteife Formenunterstützung und sorgen für beste Voraussetzungen für eine gratarme bis gratfreie Formteil-Herstellung.

Halle 4 / Stand 4123