Qualitätsgeprüfte Recyclate (Bildquelle: Polykemi)

Wo Kunden in der Vergangenheit beispielsweise ein PA6 GF 30 durch ein Polyfill PP GF5030HC ersetzten, zeigen immer mehr Kunden Interesse, ein 30-prozentiges Polyamid 66 durch ein mit 5 Prozent höheren Glasfaseranteil gefülltes Hightech-Polypropylen zu ersetzen, welches mit 35 Prozent Glasfaseranteil ähnliche Festigkeitswerte erreicht und zusätzlich die weiteren Vorteile von Polypropylen hinsichtlich Verarbeitbarkeit, Feuchtigkeitsaufnahme genießt. Desweiteren sind auch Recyclat-Qualitäten im Programm. Mit dabei sind Compounds aus PP, PA, PBT, PC/ABS, PBT/ASA, ABS. Das Rezycom, ein Mix aus ausgewählten, qualitätsgeprüften Recyclaten und einem Anteil Neuware, ist positioniert zwischen einem reinen Recyclat und einer 1A-Neuware, bietet den entsprechenden Preisvorteil und ersetzt Neuware. Unter anderem ist Rezycom PC/ABS in einer Anzahl dunkel nachgestellten Automobilfarben erhältlich, die qualitativ hochwertige Oberflächen zeigen und von den Eigenschaften her einer neuen Ware gleichzusetzen sind. OEM-Gespräche bezüglich einer engen Zusammenarbeit über die ganze Bandbreite der Polymer-Qualitäten stehen kurz vor dem Abschluss. Für Kunden, genannt sei an dieser Stelle nur die Bahnzulieferindustrie, deren Anwendungen aus Polypropylen eine Brandschutzklasse vorschreiben, wurde das Produktprogramm um ein Rezycom PP R15000FR V0 erweitert.

Halle A3, Stand 3110