Peristaltische Pumpe (Bildquelle: Teknor Apex)

Das neue Sortiment an Medalist-Compounds von Teknor Apex, Geleen, Niederlande, umfasst transparente, transluzente, und opake Materialtypen für die Biotechnologie- und Pharmabranche, medizinische Infusionssysteme und Dialysemaschinen. Die TPEs weisen geringere Emissionen auf. Aufgrund der Elastizität dieser Compounds können die Schläuche mit einer schnelleren Pumpenbewegung Schritt halten, und dank ihrer Haltbarkeit behalten sie dauerhaft ihre Form und bleiben intakt. Sie weisen ein niedriges Niveau an extrahierbaren Substanzen auf, sind mit einem breiten Chemikalienspektrum kompatibel und können mit Elektronenstrahlen, Gammastrahlen und Ethylenoxid sterilisiert werden. Für biopharmazeutische Anwendungen mit Anforderungen im Bereich sehr tiefer Temperaturen sind Spezialtypen verfügbar.