ADDITIVE Mit Rhenogran BCA-80 ist ein neuer Aktivator für die Vernetzung halogenhaltiger Kautschuke verfügbar. In Kombination mit dem Vernetzer MTT-80 ermöglicht er die individuelle Anpassung von Vernetzungsgeschwindigkeit und Eigenschaftsprofil in Polychloropren-Kautschuk (CR). Damit sind kurze Vulkanisationszyklen möglich wie sie bisher nur über ETU-basierte Systeme erreichbar waren. Darüber hinaus bietet die polymergebundene Form des Vulkanisationsaktivators den Vorteil eines fein verteilten, vordispergierten Wirkstoffs sowie die Verhinderung von Staubexpositionen. Auch verspricht er Vereinfachungen beim Handling und Dosieren. Außerdem kann auf die Erstellung eines Explosionsschutzdokuments verzichtet werden (keine Staubexplosionsgefahr), und es fallen keine Staubreste an.