Die Spritzgießmaschine ist prädestiniert für große Verpackungs- und Logistiklösungen. (Bildquelle: Krauss Maffei)

Die Maschine verfügt über eine Schließkraftgröße von 11.000 kN, die platzsparende Zweiplattenbauweise, die Schließenelemente Gear X und Guide X, den modularen Aufbau und vielfältige Ausstattungsoptionen, beispielsweise den energiesparenden Blue-Power-Servoantrieb. Auf der Messe werden in zwei Kavitäten Eimer aus PP mit jeweils 20 Litern Fassungsvermögen gespritzt und im Inmold-Labeling-Verfahren dekoriert. Das Schussgewicht beträgt rund 1.500 Gramm, die Zykluszeit liegt bei nur 14 Sekunden. Die Speed-Option sorgt dabei für besonders schnelle Einspritzgeschwindigkeiten und schnelle Schließenbewegungen. Damit wird Anwendern im Verpackungsbereich eine zusätzliche Option geboten, die Öffnungs- und Schließbewegung der Maschine speziell für große Verpackungs-Öffnungshübe über 350 mm zu verbessern. Auf die Trockenlaufzeit bezogen, ermöglicht die Speed-Option eine Zeitersparnis von fast einer halben Sekunde.

Halle/Stand 15/C24–C27