Der Messeauftritt unterstreicht den Anspruch, die technische Marktkompetenz international weiter sichtbar zu machen. Große Wachstumspotenziale sieht das Unternehmen dabei in der Weiterentwicklung zu einem Lösungsanbieter, der komplexe Projekte von Geschäftspartnern aktiv unterstützt und deren Produkte erfolgreich im Markt etablieren kann. Als Distributor lebt das Unternehmen seine Strategie „Visible“, „International“ und „Partnership“­ durch enge Kooperationen mit seinen Lieferanten und Anwendern. So hat das technische Anwendungskompetenz der Hamburger den chinesischen Partner Hangzhou JLS Flame Retardants Chemical überzeugt, die Distribution seiner Produkte auch in den USA zu übernehmen. Ein weiteres Beispiel: Kolon Plastics. Der Anbieter von technischen Kunststoffen und High-End-Materialien aus Korea hat den Chemie-Distributor zum offiziellen Vertriebspartner für seine TPE-C Kopel in Europa ernannt.

Halle/Stand 5/D17