EXTRUSIONSANLAGEN Steckerfertige Komplettanlagen, die in kürzester Zeit vor Ort betriebsbereit sind, bietet das Modulkonzept von KraussMaffei Berstorff. Alle wesentlichen Komponenten wie Extruder, Steuerung, Kalander und Wickelstationen sind auf Grundrahmen installiert und werden bereits vor der Inbetriebnahme beim Maschinenhersteller geprüft. Ebenfalls im Grundrahmen integriert sind die gesamte Elektrik und die Wasserversorgung, sodass weder Kabel noch Rohre die laufende Produktion behindern. Das Modulkonzept reduziert den Personal- und Zeitbedarf für die Montage vor Ort und erhöht die spätere Betriebssicherheit, da mögliche Schnittstellenprobleme frühzeitig erkannt und behoben werden können.