Edelstahl-Materialdurchreiche (Bildquelle: CiK)

Bei vielen medizinischen und pharmazeutischen Institutionen, Entwicklungslabors und Produktionsunternehmen auf der ganzen Welt sind diese bereits im Einsatz. Die Edelstahl-Materialschleusen der Serie Kambic von CiK Solutions, Karlsruhe, sind das Ergebnis jahrelanger Erfahrung im Bereich der Entwicklung und Produktion von Laborgeräten. Durch die angebotenen Zusatzoptionen wie Luftzirkulation und Filtrierung, UV-Lampen und vieles mehr gelingt der Transfer des Materials zudem noch sicherer und sauberer.