Sofort verfügbar ab Stückzahl 1 ist das neue Komplettset aus Schrittmotor, Encoder und Steuerung. (Bildquelle: Koco Motion)

Der integrierte Schrittantrieb basiert auf dem Standard-Modbus-RTU-Protokoll. Die RS485-Modbus-Schnittstelle kann bis zu 31 Achsen vernetzen. Die integrierte PR-Funktion verfügt über eine 16-Segment-Positionstabelle. Mit ihr lassen sich aus bis zu 16 Positionen bestehende, wiederkehrende Abläufe und Bewegungsabläufe realisieren. Mit dem Closed-Loop-Schrittmotorset können nicht nur Schrittverluste verhindert und nachregelt, sondern auch zusätzliche Steuerungen in den meisten Anwendungen eingespart werden. Das macht den Antrieb zuverlässiger und kostengünstiger. Die Serie ist einfach in Betrieb zu nehmen. Sie unterstützt Selbstlernfunktionen sowie die Betriebsmodi Profil-Position, Profil-Geschwindigkeit und Referenzfahrt. Der Antrieb eignet sich für Anwendungen zum präzisen Positionieren, beispielsweise in CNC-Maschinen.