Die Materiallösung hat im Vergleich zu
Standardpolyamid einen um 90 Prozent reduzierten Kohlenstoff-Fußabdruck. (Bildquelle: Domo)

Das geringe Gewicht erhöht den Benutzerkomfort, während seine elektrische Leitfähigkeit die Akkumulation von Energie und das Risiko unangenehmer kleiner Stromschläge während des Gebrauchs verhindert. Der Werkstoff ist das Flaggschiff der Light Engineering Solutions des Unternehmens und gewährleistet einen reduzierten Oberflächen- und Volumenwiderstand für verschiedene Ebenen der elektrischen Leitfähigkeit, von Antistatik und elektrostatischer Ableitung bis hin zur EMV-Superabschirmung. Diese zusätzlichen Eigenschaften können bei der Entwicklung von Steckverbindern, Kraftstofffilterkomponenten, Lidars, Kameragehäusen und elektronischen Komponenten genutzt werden.