Zwick Roell veranstaltet erstmals das Virtual Testing Forum. (Bildquelle: Zwick Roell)

Ab dem 28. September bietet das 100prozentig virtuelle Virtual Testing Forum Webinare, Live-Demos und Expert Talks. Die Veranstaltung liefert Einblicke in die Materialprüfung, Neuentwicklungen und Trends. Experten präsentieren live Prüflösungen für unterschiedliche Bereiche. Im Anschluss an jede Session gibt es die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Berichte aus den Bereichen Metall, Kunststoff, Composites, Med Pharm, Automotive und Academia bereitet Zwick Roell vor. Auch allgemeine Themen zu Prüfmaschinen, Prüfsoftware, Längenänderungsaufnehmer, After Sales und Services behandeln die Referenten. Insgesamt präsentieren 30 Experten 60 Themen. Zweimal täglich, 10 und 17 Uhr, finden die Sessions statt. Das Virtual Testing Forum 2020 starten am 28. September und enden am 26. November. (jhn)