Das Connect-System ermöglicht eine virtuelle Zusammenarbeit und zeigt alle Informationen in einer Plattform.

Das Connect-System ermöglicht eine virtuelle Zusammenarbeit und zeigt alle Informationen in einer Plattform.

Das DESMA XpertenForum 2020 beschreibt den digitalen Weg des Unternehmens, wie Präsenzveranstaltung angesichts des Pandemiethemas ersetzt oder in Zukunft zeit- und kostensparend gezielt ergänzt werden können. Das interaktive webbasierte Programmangebot ist für den registrierten Besucher unabhängig von Zeit und Ort wählbar.

 

Individuelle Präsentationsmöglichkeit

Ergänzt wird der Besuch auf Wunsch durch eine individuelle Präsentation des Veranstaltungsformats, die mit dem jeweiligen Ansprechpartner der Unternehmens zu vereinbaren ist.  Desma verspricht dem Besucher, dass er als ‚return for invested time‘ wichtige und für den unternehmerischen nutzenbringende Informationen rund um das Spritzgießen von Elastomeren gewinnen wird.

Der Maschinen- und Anlagenbauer profitiert auch bei diesem Veranstaltungsformat von dem seit 2015 konsequent beschrittenen Weg der Digitalisierung. Das zeigt sich auch in der Integration des XpertenForums in das Ecosystem SmartConnect4U.

Das Online-Forum steht dem Interessierten nach der Registrierung unter https://xpertenforum.desma.biz/  im Zeitraum vom 06.10. ab 08.00h bis zum 22.10. um 24.00h MEZ zur Verfügung.

Das Programm ist hier zu finden.

 

 

Martin Schürmann, 
Managing Director Klöckner Desma Elastomertechnik, Fridingen
Bildquelle: alle Desm

Martin Schürmann,
Managing Director Klöckner Desma Elastomertechnik, Fridingen
Bildquelle: alle Desma

Im Interview mit KGK stellte Martin Schürmann die Digitalstrategie von Dema vor.