Verdreifachte Intensität: Mit bis zu 4.000 mW/cm² härtet die neue LED-Lampe Klebstoffe noch schneller aus. (Bildquelle: Delo)

Aus der Maximalintensität von 4.000 mW/cm² bei einer Wellenlänge von 365 nm ergeben sich für Anwender zwei Vorteile: Durch die höhere Intensität lassen sich UV-Klebstoffe schneller aushärten. Zudem kann die Lampe weiter entfernt platziert werden, da eine hohe Intensität die physikalisch bedingte Leistungsreduktion kompensiert, die bei zunehmender Distanz entsteht. Ein größerer Arbeitsabstand sorgt für mehr Flexibilität bei der Integration in Produktionslinien. Zudem wurde die Lampe sehr kompakt gebaut. Gleichzeitig sorgt ein optimiertes Wärmemanagement dafür, dass die an den LEDs entstehende Wärme durch eine direkte Verbindung zum Kühlkörper schnell abgeleitet wird.