Neu sind die auf die E-Mobilität ausgerichtete Orange-Farbmasterbatche für PA, PP und PBT (Bild: Vladimka production/shutterstock)

Neu sind die auf die E-Mobilität ausgerichtete Orange-Farbmasterbatche für PA, PP und PBT (Bild: Vladimka production/shutterstock)

Tosaf, Afula, Israel, präsentiert auf der Fakuma auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Lösungen an Funktions-, Farb- und Kombi-Masterbatches für Extrusion und Spritzguss. Dazu gehören Farbmasterbatches für Rezyklate mit besonderem Schwerpunkt auf Post-Consumer-Kunststoffen sowie biologisch abbaubare Masterbatches. Ein weiterer Schwerpunkt liegt mit RAL 2003 Orange und eine breite Palette an UL-gelisteten Farben auf E-Mobility- und Elektronik-Anwendungen.

Über die traditionellen E&E-Anwendungen hinausgehend, definiert die E-Mobilität neue und anspruchsvolle Anforderungen. Eine davon ist der Bedarf an Polymeren, die ihre orangene Warnfarbe über die gesamte Lebensdauer eines Fahrzeugs nahezu unverändert beibehalten. Das israelische Unternehmen hat mit einem solchen Farbmasterbatch nach RAL 2003 für PA6 und PA66, Polypropylen und Polybutylenterephthalat weltweit einen Benchmark gesetzt. Die PA-Masterbatches wurden dabei erfolgreich bei 130° C für 1.000 Stunden getestet, ohne nachzudunkeln. Alle Typen sind mit und ohne einen Lasermarkierungszusatz zur Kennzeichnung erhältlich.

Fakuma 2021: Halle B4, Stand 4402

Quelle: Tosaf