POLYAMIDE / POLYESTER / FARBPIGMENTE Polyamide und Polyester nach Maß für nachhaltige Mobilitätskonzepte und Farbmittel für die Kunststoffeinfärbung standen bei Lanxess im Fokus der Interplastica 2012. Ein Schwerpunkt des Messeauftritts waren leichte Organobleche, die allein oder zusammen mit Metallblechen in Kunststoff-Metall-Verbundkonstruktionen Verwendung finden.

Das Unternehmen schätzt, das Bauteilgewicht im Vergleich zur Aluminiumblech-Hybridleichtbauweise noch einmal um ca. 10 Prozent zu senken. Die Hybridtechnik eignet sich daher für den Automobilleichtbau. Sie ist in vielen Fällen unter Kosten-Nutzen-Aspekten eine Alternative zu Duroplasten, die mit Carbonendlosfasern verstärkt sind.

Ein anderer Fokus lag auf den organischen Farbpigmenten Bayplast, die anorganischen Farbpigmenten Bayferrox und den löslichen organischen Farbstoffen Macrolex, die das Einfärben verschiedenster Kunststoffe ermöglichen. In allen Anwendungen bewähren sich die hohe Lichtechtheit, Farbstärke und Wetterstabilität der Farbmittel.