Thermoplaste Der TPU-Hersteller Yantai Wanhua wird neuer Partner von Nordmann, Rassmann. Das chinesische Unternehmen produziert das thermoplastische Polyurethan Wanthane TPU, das ab sofort durch NRC vertrieben wird. Das TPU kann auf Basis von Polyether, Polyester, Polycaprolacton sowie Polycarbonat geliefert werden. Es eignet sich je nach Produktserie unter anderem für Spritzguss, Extrusion und Folienextrusion und steht in den Härtebereichen ShA 66-98 und ShD 55-70 zur Verfügung. Neben den genannten Typen vertreibt das Unternehmen auch ein flammresistentes, halogenfreies TPU.

Geeignet ist dieser Typ beispielsweise für die Ummantelung von Kabeln im Bereich der Telekommunikation und der Automobilindustrie. TPU zeichnet sich allgemein durch seine gute Abriebbeständigkeit sowie Beständigkeit gegen Öle, Fette und Lösungsmittel aus. Es ist frei von Weichmachern und kann gut verschweißt oder verklebt werden. Hervorzuheben ist vor allem die ausgezeichnete Transparenz des Materials.

Fakuma – Halle A4, Stand 4219