Robotik & Automation

Abonnieren Sie diese Rubrik als RSS

Kompakter Linearroboter mit Servoantrieb (Bildquelle: Wemo)

3-5 eDesign, Tandem Concept

Kompakte Linearroboter für Anguss- und Teileentnahme

Der kompakte Linearroboter von Wemo, Värnamo, Schweden, ist mit Servoantrieb und einer Handhabungskapazität von 2 kg ausgestattet. mehr...

11.Januar 2018 - Produktbericht

Digitaler Zwilling einer Arbeitszelle (Bildquelle: Wittmann)

R9

Virtuelle Abbildung realer Vorgänge mit dem virtuellen Robot-Zwilling

Die R9-Robotsteuerung von Wittmann, Nürnberg, verfügt über einen Darstellungsbereich von 10,1“ im Porträtformat und und über eine, dem aktuellen Tablet-Trend folgende, kapazitive Touch-Oberfläche. Diese ermöglicht nun auch die Gestensteuerung. Außerdem verfügt die Steuerung über mehrere Mehrkern-Prozessoren, die eine optimierte Aufgabenteilung ermöglichen. mehr...

8.Januar 2018 - Produktbericht

Die Kleinroboter lassen sich besonders einfach und schnell montieren. (Bildquelle: Engel)

E-Pic Z, E-Pic B

Efficiency Control reduziert Energieverbrauch und Verschleiß von Kleinrobotern

Die Kleinroboter der E-Pic-Reihe werden von Engel, Schwertberg, Österreich, in zwei Varianten angeboten: als Pick-and-Place-Linearroboter E-Pic Z und Servo-Angusspicker E-Pic B. Das Besondere der Baureihen ist, dass die Roboter statt einer klassischen x-Achse einen Schwenkarm in Leichtbauweise besitzen. mehr...

29.Dezember 2017 - Produktbericht

Norbert Scholz, Geschäftsführer bei Baumüller (links) und Willi Fenninger, Geschäftsführer und Inhaber von Lemo, besiegeln ihre Partnerschaft für die neue Folienbeutelmaschine. (Bildquelle: Baumüller)

Automatisierungskonzept

Maßgeschneiderte Folienbeutelmaschine mit modularem Aufbau

Baumüller, Nürnberg, bekam von Lemo, Niederkassel, den Auftrag eine kostenoptimale, effiziente und zukunftssichere Folienbeutelmaschine auszulegen, die zudem durch ihren modularen Aufbau dem Hersteller maximale Flexibilität und schnelle Inbetriebnahme im Produktionsprozess ermöglicht.  mehr...

30.November 2017 - Produktbericht

Kompakte Kleinboxen-Bereitstellung (Bildquelle: MartinMechanic)

MKB23206

Kleinboxen-Wechsel alle 15 Sekunden

MartinMechanic, Nagold, hat sich eine raffinierte Lösung für die Bereitstellung von Kleinboxen ausgedacht. Vor allem drückt die Arbeitszelle MKB23206 mit einer Behälter-Wechselzeit von gerade einmal 15 Sekunden aufs Tempo. mehr...

11.November 2017 - Produktbericht

Aufgrund des schlanken Armdesigns kann der Roboter bei beengten Platzverhältnissen eingesetzt werden. (Bildquelle: Yaskawa)

GP12

Industrieroboter für Traglasten bis 12 kg

Yaskawa, Allershausen, baut die Motoman GP-Serie mit einem Industrieroboter für höhere Traglasten bis 12 kg weiter aus. Der neue GP12 ist der schnellste seiner Klasse und kann aufgrund seines schlanken Armdesigns auch bei sehr beengten Platzverhältnissen eingesetzt werden. mehr...

7.November 2017 - Produktbericht

In der Basiskonfiguration bewältigt der Roboter eine Traglast von 45 kg. (Bildquelle: Wittmann)

WX163

Fakuma 2017: Hybrid-Roboter für Weißware und Haushaltsartikel

Bisher kannte man von Wittmann, Nürnberg, die Roboter der Typen W853 bis 75 kg Traglast und W873 bis 125 kg Traglast als jene, die die Produktpalette der Handlinggeräte nach oben hin abschlossen. Sie werden vor allem auf Spritzgießmaschinen ab einer Schließkraft von 1.800 t eingesetzt. Durch die generell gestiegene Bedeutung von Automatisierung und dem speziellen Anstieg der Anfragen im Bereich Weißware und Haushaltsartikel, hat sich der Bedarf nach einem neuen Hybridgerät artikuliert. mehr...

21.Oktober 2017 - Produktbericht

Fabrikkonzept speziell für die Kunststoffbranche (Bildquelle: IE Plast)

Fabrikkonzept

Fakuma 2017: Einbettung der Prozesse und Anlagen in ein ganzheitliches Fabrikkonzept

Der Industriebauexperte IE Plast, München, stellt auf der Fakuma ein Fabrikkonzept speziell für die Kunststoffbranche vor. mehr...

20.Oktober 2017 - Produktbericht

Roboter-Kennzeichnungslösung  (Bildquelle: Rea Jet)

System zur Codierung von Verpackungen

Robotik für die Intralogistik

Die Kennzeichnungstechnologie von Rea Jet, Mühltal, wird mit einem Kawasaki-Roboter in einer Anlage kombiniert. Produkte werden per Tinte, Laser oder Etikett mit 1D und 2D Codes, Logos und Text markiert. Optional übernimmt ein Prüfgerät von Rea Verifier die Inline-Qualitätskontrolle der Codes. mehr...

18.Oktober 2017 - Produktbericht

Linearroboter (Bildquelle: Engel)

Viper 20 Speed

Fakuma 2017: Auf Medical und Packaging optimal zugeschnitten

Mit dem neuen Linearroboter Engel Viper 20 Speed wird Engel, Schwertberg, Österreich, im Klein- und Mittelmaschinenbereich den Anforderungen vor allem der Packaging- und Medical-Industrie jetzt noch besser gerecht. mehr...

11.Oktober 2017 - Produktbericht

Der Roboter mit CR-800-Controller sorgt mit geringen Taktzeiten für mehr Produktivität. (Bildquelle: Mitsubishi)

Melfa-FR

Neue Verbindungsmöglichkeiten und intelligente Funktionen erweitern Einsatzspektrum

Die neuen, hochdynamischen Scara- und Knickarm-Roboter der FR‑Serie von Mitsubishi, Ratingen, sorgen mit geringen Taktzeiten für mehr Produktivität und ermöglichen somit den Einsatz in Anlagen mit hohen Produktionszahlen. Die bewährte Doppelarmstruktur der Melfa-Knickarm-Roboter gewährleistet hierbei nicht nur eine hohe Bewegungsfreiheit, sondern auch besondere Stabilität und Einsatzflexibilität. mehr...

10.Oktober 2017 - Produktbericht

Hubbegrenzer mit Einstellskala für Greiferzangen (Bildquelle: Feba Automation)

HBDH

Fakuma 2017: Hubbegrenzer mit Einstellskala für Greiferzangen

Feba Automation, Schmallenberg, bringt aus seinem Greiferbaukasten einen Hubbegrenzer mit Einstellskala mit zur Fakuma. mehr...

2.Oktober 2017 - Produktbericht

Joachim Merk (Bildquelle: Wittmann)

Vertriebsleiter Wittmann

Joachim Merk ist neuer Vertriebsleiter bei Wittmann Robot Systeme

Mit 1. Mai 2017 hat Joachim Merk die Leitung des deutschlandweiten Vertriebs bei der Wittmann Robot Systeme in Nürnberg übernommen. mehr...

28.Juli 2017 - News

Die Roboter sind heute fest etablierter Bestandteil beim Abfüllen und Verpacken in der Medizin- und Pharmaindustrie. (Bildquelle: Stäubli)

TX- und RX-Baureihen in Stericlean-Ausführung

Roboter für das keimfreie Abfüllen und Verpacken

Fast alle Roboter der TX- und RX-Baureihe von Stäubli, Bayreuth, sind in Stericlean-Ausführung für den Einsatz in aseptischen Umgebungen verfügbar. Das Angebot reicht vom kompakten TX40 über die universell einsetzbaren TX60 und TX90 bis zum RX160 mit bis zu zwei Metern Reichweite. mehr...

21.Juni 2017 - Produktbericht

nICLAS_Bild_1

Automatisierung im Labor

Technologien für das smarte Labor

Moderne Labore gleichen in ihren Strukturen heute oftmals noch einer klassischen Manufaktur. Geräte und Prozesse sind nicht vernetzt, und die kostbare Probe wird meist händisch von den Mitarbeitern prozessiert. Lange Zeit reichte dieser Aufbau aus, um die Innovationskraft der Labore auszuschöpfen. Heutzutage generieren sie jedoch vielfach größere Datenmengen, denen das bekannte Vorbild nicht mehr gewachsen ist. mehr...

25.Mai 2017 - Fachartikel

Seite 1 von 1412345...10...Letzte »
Loader-Icon