Mehrkomponentenprozesse mit Flüssigsilikon

Der Mehrkomponentenspritzguss verzeichnet wachsende Marktanteile – ein Trend, der sich auch weiterhin dynamisch entwickeln wird. Überproportional wachsen Mehrkomponentenanwendungen mit Silikon. Die Gründe hierfür liegen in den besonderen Materialeigenschaften, der sehr guten Verarbeitbarkeit im Spritzguss und der steigenden Zahl geeigneter Materialpartner. Auf der K 2019 in Düsseldorf präsentiert Engel erstmals die Kombination von Flüssigsilikon mit amorphem Metall und eröffnet damit vor allem im Hightech-Sektor neue Horizonte. mehr...

Spritzgießen

Abonnieren Sie diese Rubrik als RSS

Füllsimulation (Bildquelle: Arburg)

Gestica-Steuerung

Integrierte Füllsimulation steigert Sicherheit beim Einrichten

In die Gestica-Steuerung seiner Allrounder-Spritzgießmaschinen hat Arburg, Loßburg, jetzt eine Füllsimulation integriert. Bei diesem komplexen Projekt kooperierten die Loßburger mit dem Simulations-Experten Simcon, Würselen. Bereits bei der Entwicklung der Steuerung war das Ziel, mehr Bedienassistenz in die Steuerung zu bringen. mehr...

7.November 2019 - Produktbericht

Das GMP-gerechte Layout des Formbereichs schützt vor Staubpartikeln und gewährleistet eine kontaminations-freie Produktion für die Hersteller medizinischer Produkte. (Bildquelle: Sumitomo Demag)

Medical Intelect S

GMP-konforme Spritzgießmaschine für medizinische Reinraumumgebungen

Mit der Intelect-S-180-Tonnen stellt Sumitomo Demag, Schwaig, eine neue Maschine vor, die direkt für Großserienhersteller von medizinischen Kunststoffkomponenten entwickelt wurde. mehr...

23.Oktober 2019 - Produktbericht

Premiere für den Zwei-Komponenten-AMM-Prozess. An die Teile aus amorphem Metall wird eine Silikon-Dichtung direkt angespritzt. (Bildquelle: Engel)

Victory AMM

Amorphe Metalle erstmalig im Polymerverbund

Amorphe Metalle sind aufgrund ihrer ungeordneten, nicht kristallinen Struktur extrem hart und zugleich hochelastisch. Sie besitzen ein sehr gutes Rückstellverhalten, sind korrosionsbeständig und gemäß ISO 10993-5 biokompatibel. Mit dieser Kombination von Eigenschaften sind die Legierungen Stahl, Titan und vielen anderen Werkstoffen überlegen. Für die Verarbeitung amorpher Metalle der Produktreihe Amloy von Heraeus hat Engel, Schwertberg, Österreich, auf Basis seiner hydraulischen und holmlosen Baureihe Victory eine neue Spritzgießmaschine entwickelt. mehr...

22.Oktober 2019 - Produktbericht

Live kann der Interessierte auf dem Messestand die Fertigung einer Demonstratorgeometrie auf einer 2K-Spritzgießmaschine erleben. (Bildquelle: Plasmatreat)

Inmould-Plasma

Neues Verfahren zum Verbund von Polypropylen und thermoplastischen Polyurethanen

Das neue Inmould-Plasma-Verfahren von Plasmatreat, Steinhagen, vereinfacht die Prozesse beim Mehrkomponentenspritzgießen und ermöglicht die sichere Verbindung polymerer Materialien, die bisher nicht miteinander kompatibel waren. Die Grundlage des Verfahrens ist die bewährte Atmosphärendruck-Plasmatechnologie des Unternehmens. Mit ihr können Kunststoff-Oberflächen wesentlich effizienter und umweltfreundlicher vorbehandelt werden als bisher. mehr...

21.Oktober 2019 - Produktbericht

Die LFS für die Verarbeitung langglasfaserverstärkter Materialien erhält zuverlässig die Faserlänge und sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der Fasern in der Schmelze. (Bildquelle: Engel)

PFS, LFS

Bessere Homogenität beim Schäumen und schonende Verarbeitung von Langglasfasern

Schnecke, Rückstromsperre und Zylinder nehmen maßgeblich Einfluss auf die Schmelzequalität und Wiederholgenauigkeit des Spritzgießprozesses. Die kontinuierliche Weiterentwicklung der Plastifiziersysteme und die eigene Schneckenherstellung gehören bei Engel, Schwertberg, Österreich, deshalb zu den Kernkompetenzen. Auf der K 2019 präsentiert das Unternehmen sein umfangreiches Plastifizierportfolio. mehr...

17.Oktober 2019 - Produktbericht

Die Spritzgussmaschinen-Serie verfügt jetzt über Schließkräfte bis zu 500 Tonnen. (Bildquelle: Sumitomo)

Intelect 500

Spritzgussmaschine für neuartige Kunststoffteile im Automobilbereich

Auf der K 2019 zeigt Sumitomo Demag, Schwaig, das größte In-Mould-Decorating-Display. Die Armaturentafel mit interaktiver IMD-Touch-Dekorfolie für eine Fahrzeugkonsole wird auf der Spritzgussmaschine Intelect 500 produziert.  mehr...

16.Oktober 2019 - Produktbericht

Konkrete Lösungen im Bereich der vernetzten Produktion – Industrie 4.0 – in der Elastomerverarbeitung werden auf der K 2019 präsentiert. Bildquelle: alle Klöckner Desma Elastomertechnik

Sinnvolle Zusammenführung von Automatisierung, Digitalisierung und Prozesssteuerung

Digitalisierung für weniger Komplexität und mehr Nachhaltigkeit

Die Zunahme von Komplexität, Flexibilität, Volatilität, sich verkürzender Planungshorizonte, Geschwindigkeit, Präzision und Qualität, setzen bisherige Geschäfts- und Methodenmodelle einem Stresstest und mit teilweise hohem Tempo anzugehenden Veränderungen aus. Das Unternehmen Desma bietet durch die sinnvolle Kombination von Maschinenanwendungen mit digitalen Werkzeugen die Voraussetzungen dafür, dass sich die Elastomerverarbeiter im Wandel der Zeit weiterhin wettbewerbsfähig positionieren können. mehr...

14.Oktober 2019 - Fachartikel

Die Lupe vereint Spritzgusstechnologie mit hochtransparentem Silikon und eine integrierte Mechanik. (Bildquelle: Zahoransky)

Z.Warp Move

Mehrkomponentenwerkzeug für Spritzguss- und Silikonanwendungen

Auf dem Messestand bei Zohanransky, Todtnau, feiern gleich zwei Neuheiten ihr Debüt. Der Geschäftsbereich Formenbau präsentiert das neue Mehrkomponentenwerkzeug Z.Warp Move für eine 2K Silikonanwendung und zeigt die Vorteile am Beispiel einer 2K-Lupe aus Polybutylenterephthalat und Flüssig-Silikon auf: mehr...

11.Oktober 2019 - Produktbericht

Umspritzte Kaffeetasse (Bildquelle: Boy)

Servo-Plast

Mit 11 Exponaten auf deutlich mehr Fläche präsent

Mit elf Exponaten auf dem deutlich vergrößerten Messestand und weiteren sechs Spritzgießautomaten auf den Messeständen seiner Partnerunternehmen präsentiert Boy, Neustadt-Fernthal, auf dieser Messe mehr Maschinen als jemals zuvor. Erstmals wird die neue Plastifiziertechnik Servo-Plast vorgestellt. Ebenso neu ist eine alternative Positioniermöglichkeit des Linear-Handling LR 5 auf einer Spritzgießmaschine, mit dem wertvolle Betriebsstellfläche eingespart wird. mehr...

11.Oktober 2019 - Produktbericht

Die optionalen Servo-Plast-Einheiten können ab dem Jahreswechsel als ESP-Option geordert werden. Gekennzeichnet werden diese Maschinentypen dann mit dem Namenszusatz Hybrid. (Bildquelle: Boy)

Servo-Plast-Einheit

Optionaler, servoelektrischer Antrieb für Spritzeinheit von Spritzgießautomaten

Boy, Neustadt-Fernthal, präsentiert erstmals einen optionalen, servoelektrischen Antrieb für die Spritzeinheit ESP seiner Boy-Spritzgießautomaten. Bei der neu entwickelten Spritzeinheit mit der internationalen Größe SP170 für die Maschinengrößen Boy 60 E bis zur 125 E werden die Einspritz- und Dosierbewegung elektromechanisch über zwei Servomotoren angetrieben. In die Entwicklung der Servo-Plast-Einheit sind die Erfahrungen mit der Konstruktion von hydraulischen Spritzeinheiten mit denen der Zulieferer qualitativ hoher Antriebskomponenten eingeflossen. mehr...

10.Oktober 2019 - Produktbericht

Die hydraulische Horizontalmaschine in Kombination mit Stopfvorrichtung zur Verarbeitung von HTV-Silikon und einem servoelektrisch angetriebenen Doppelbürstensystem zur automatischen Teileentformung. Bildquelle: alle Maplan

Im Interesse der Anwender

Injection Intelligence steigert Effizienz

Im Fokus der Messepräsentation des Gummi-Spritzgießmaschinenbauers Maplan wird neben dem neu strukturierten Neumaschinen-Programm das Upgrade bestehender Anlagen stehen. Beide Schwerpunkte sind darauf ausgerichtet, den Anwendern in Zeiten unsicherer Konjunkturaussichten wirtschaftlich interessante Optionen zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit an die Hand zu geben. mehr...

10.Oktober 2019 - Fachartikel

Nadine Despineux, Präsidentin des Segments DSS, schafft  digitale Weltneuheiten im Kunstoffbereich. (Bildquelle: Krauss Maffei)

Digitaler Retrofit, Polymore

Digitale Dienstleistungen für alle Maschinengenerationen und Kunststoffverarbeitungstechnologien

Kann man eine Jahrzehnte alte, immer noch zuverlässige, Spritzgießmaschine fit für Industrie 4.0 machen? Krauss Maffei, München, meint ja und präsentiert zur K 2019 eine Weltneuheit. Ab sofort ermöglichen unterschiedliche Bundles die Vernetzung und Datennutzung für alle Maschinengenerationen und – fabrikate im Spritzguss. Bald werden sich auch Reaktions- und Extrusionstechnik in das gemeinsame Daten-Ökosystem einbinden lassen.  mehr...

9.Oktober 2019 - Produktbericht

Die schwebende Überkopf-Position des Plastifzieraggregats oberhalb der Schließeinheit schafft die Voraussetzung für einen allseitig zugänglichen Werkzeugbereich. Bildquelle: alle LWB Steinl

Fünf Kompetenzen unter einem Firmendach

Automatisierung aus einer Hand

Die Steinl-Gruppe präsentiert auf der K neue Vertikal-Maschinen, Automatisierung, Klebe- und Dichtungstechnik, aber auch Biopolymer-Anwendung. mehr...

9.Oktober 2019 - Fachartikel

Spritzgießmaschine speziell für den medizintechnischen und pharmazeutischen Markt (Bildquelle: Fanuc)

Roboshot, Robonano

Spritzgießmaschine mit größerer Standard-Spritzeinheit und vieles mehr

Fanuc, Echternach, Luxemburg, führt jetzt eine Spritzgießmaschine speziell für den medizintechnischen und pharmazeutischen Markt ein: Das Roboshot α-S150iA Medical Package. Neben geringem Energieverbrauch, Stabilität, Wiederholgenauigkeit und Prozesssicherheit, weist die Maschine die Reinraumzulassung Klasse 7 auf. mehr...

8.Oktober 2019 - Produktbericht

Der Rundtisch ist verfügbar in den Durchmessern 1.300, 1.600 und 2.000 mm. (Bildquelle: Wittmann)

V-Power

Vertikalmaschine in Combimould-Ausführung

Die neue, im Design der Power-Serie konzipierte Vertikalmaschine V-Power von Wittmann Battenfeld, Kottingbrunn, Österreich, wurde Anfang 2019 in den Baugrößen 120 und 160 Tonnen am Markt eingeführt. Im Laufe des Jahres wurde die Serie erweitert. Mittlerweile steht die Maschinenreihe zusätzlich in den Baugrößen 220 und 300 Tonnen mit Rundtischdurchmessern von 1.300, 1.600 und 2.000 mm zur Verfügung. Zusätzlich zur Erweiterung der Maschinenbaureihe nach oben wurde an der Entwicklung der Mehrkomponenten-Ausführung gearbeitet. mehr...

7.Oktober 2019 - Produktbericht

Seite 1 von 3612345...102030...Letzte »
Loader-Icon