Mit der Herstellung von dekorierten Monomaterial-Lebensmittelverpackungen und dem Verarbeiten von Regranulat aus Label-Abfällen zeigt Engel, Schwertberg, Österreich, auf der Fakuma 2021 eine Prozesskette im Sinne der Kreislaufwirtschaft auf. Dabei feiert die 4200-kN-Baugröße der Spritzgießmaschine Engel E-Speed ihre Weltpremiere. Die Packaging-Anwendung kombiniert extremes Dünnwandspritzprägen mit der Etagenwerkzeugtechnik. mehr...

Spritzgießen

Abonnieren Sie diese Rubrik als RSS

Die Materialzufuhr der neuen Spritzgießmaschine ist außerhalb des Werkzeugbereichs platziert. Die vertikale Spritzeinheit lässt sich über steckbare Medienkupplungen schnell wechseln. (Bild: Arburg)

Allrounder More

Wieviel mehr darf es sein?

Die neue Maschinenbaureihe für das Mehrkomponenten-Spritzgießen eines Spritzgießmaschinenherstellers, lässt sich flexibel an die Bedürfnisse des jeweiligen Kunststoffverarbeiters anpassen. Zudem verfügt sie über mehr Platz für Werkzeuge, mehr Modularität im Aufbau sowie optimierte Features für mehr Bedienkomfort und einfache Wartung. mehr...

7.Oktober 2021 - Fachartikel

Aufgrund der Silikonlippe bietet die neue Maske sicheren Atemschutz und Tragekomfort. Die Filter lassen sich in das langlebige Gehäuse einfach einklipsen. Bilder: alle Engel

Für Infektions- und Arbeitsschutz

Mehrkomponentenmaske aus LSR und PC

Mit vereinten Kräften leisten die Unternehmen der Kunststoffindustrie wichtige Beiträge zum Bekämpfen der Corona-Pandemie. Einer dieser Beiträge kommt aus Fischlham in Oberösterreich, der Heimat von ACH Solution. Der auf Silikon- und Mehrkomponentenprozesse spezialisierte Werkzeugbauer und Systemanabieter hat eine Produktionslinie für ein eigenes Atemschutzprodukt aufgebaut. mehr...

5.Oktober 2021 - Fachartikel

Würdigten gemeinsam 25 Jahre Arburg Technolgy Center in Rednitzhembach: (v.l.) ATC-Leiter Johannes Herbst, Vertriebsgeschäftsführer Gerhard Böhm, Arburg-Gesellschafterin Juliane Hehl und Oliver Giesen, Bereichsleiter Vertrieb Deutschland. (Bild: Arburg)

Allrounder More

Arburg Technology Center feiert 25-jähriges Bestehen

Das Arburg Technology Center Rednitzhembach feierte silbernes Jubiläum. Mit dabei: Hochrangige Vertreter des Mutterhauses, geladene Gäste und eine viel Technologie. mehr...

4.Oktober 2021 - News

Der kippbare Materialtrichter der Schneidmühle vereinfacht die Reinigung sowie die Wartung. (Bild: Wittmann)

G-Max

Schneidmühlen für das Inline-Recycling von Angüssen

Die Beistellmühlen der G-Max Serie von Wittmann sind speziell für das Inline-Recycling von Angüssen entwickelt und eignen sich für den Einsatz an Spritzgießmaschinen mit Schließkräften von bis zu 500 Tonnen. Nun wurde das Design vereinheitlicht. mehr...

4.Oktober 2021 - Produktbericht

Eine Spritzgießmaschine inklusive LSR-Paket zeigt Elastomer-Spritzguss auf dem neuesten Stand der Technik. (Bild: Sumitomo Demag)

Intelect

Maschinen- und Prozesstechnik aus einer Hand

Sumitomo Demag, Schwaig, treibt die Systemintegration voran und legt dabei den Fokus während der Fakuma 2021 auf Nachhaltigkeit und Lösungen für moderne Vernetzung via Industrie 4.0. mehr...

3.Oktober 2021 - Produktbericht

Beim IMD-Verfahren lässt sich das beschichtete Transferprodukt wesentlich besser verarbeiten, wenn es durch Infrarot-Strahlung vorgewärmt und so verformbar wird. (Bild: Kurz)

IMD-Dekoration

Infrarot-Wärme- und UV-Technologie für dekorative Kunststoffteile

Dekorative Leisten im Auto, Schalter in Metalloptik oder hochglänzende Armaturen werden aus Kunststoff-Spritzguss hergestellt und außen beschichtet. mehr...

28.September 2021 - Produktbericht

Auf der vertikalen Anlage werden großformatige Batteriedichtungen hergestellt. Bild: Desma

Großanlage ausgeliefert

Produktion großformatiger Dichtungssysteme für Batterien

Ein Spritzgießanlagenbauer aus Fridingen hat eine Großmaschine, mit einem Gesamtgewicht von 60.000 kg, zur Produktion von Batteriedichtungen an ein international agierendes Unternehmen ausgeliefert. Mit einer Heizplattengröße von 2.450 mm x 1.400 mm werden auf der vertikalen Desma 968.700 Sealmaster Spezialdichtungen für PKW Batteriegehäuse produziert. mehr...

15.Juli 2021 - Fachartikel

Die Großmaschine, hier in Doppelrahmenausführung mit insgesamt 12000 kN Schließkraft, zeichnet sich durch ein schlankes, automatisierungsfreundliches Konzept aus. Bilder: LWB

Möglichkeiten der VR-Spritzgießmaschinen

Anforderungen an die Fertigungspräzision steigen

Dass eine Maschine mit säulenloser Schließeinheit besser, weil freier, zugänglich ist, als das Pendant mit Säulen-Schließeinheit, liegt auf der Hand. Dies gilt insbesondere für das Teilehandling und den Werkzeugwechsel, sowohl manuell, als auch automatisiert. Die sogenannte VR (Vertikal/Rahmen)-Baureihe ist über einen weiten Größen- und Anwendungsbereich skalierbar und erschließt eine Reihe von Effizienzvorteilen wie das Beispiel bei einem Gummiverarbeiter in Südosteuropa zeigt. mehr...

13.Juli 2021 - Fachartikel

Das Organosandwich wird für verschiedene Bauteile in der Automobilindustrie eingesetzt. (Bild: Thermhex)

Geschäftsentwicklung

Thermhex steigert Umsatz

Thermhex Waben, Halle, meldet mit dem Veröffentlichen der Jahresergebnisse im 10. Jahr seines Bestehens ein Umsatzwachstum von 12 %, in Kombination mit einer deutlichen Reduktion der CO2 Emissionen. mehr...

1.Juni 2021 - News

Für einen Life Science Kunden fertigen die österreichischen Werkzeugexperten ein 2K-Werkzeug für einen Voll-Silikon-Gehörschutz in der Materialkombination 70 und 30 Shore. Bild: Rico

Silikon im Duo verarbeiten

Anspruchsvolles Teilehandling

Der zweikomponentige Silikon-Spritzguss ist technisch besonders anspruchsvoll. Um zwei Silikone miteinander zu verbinden, gehört das Teilehandling zu den schwierigen Aufgaben. Die zuerst gespritzte Komponente muss so gehalten werden, dass eine Verformung ausgeschlossen wird. mehr...

10.Mai 2021 - Fachartikel

Die börsennotierte Semperit Holding entwickelt, produziert und vertreibt in den Sektoren Industrie und Medizin Produkte aus Kautschuk. (Bild: Semperit)

Markt

Semperit Hauptversammlung beschließt Dividende für 2020

Der Vorschlag des Vorstands der Semperit Holding, Wien, Österreich, für das Geschäftsjahr 2020 eine Dividende in Höhe von EUR 1,50 je Aktie an die Aktionäre zu zahlen, wurde in der 132. ordentlichen Hauptversammlung angenommen. mehr...

28.April 2021 - News

Die BASF hat jetzt ihr Ultrason® P-Portfolio so ergänzt, daß damit hochwertige Trinkflaschen in allen drei marktgängigen Verarbeitungsverfahren - Spritzstreckblasformen, Extrusionsblasformen und Spritzguss - hergestellt werden können.

Ultrason P

PPSU für Blasform- und Spritzgussverfahren

Die BASF, Ludwigshafen, hat jetzt ihr Ultrason P-Portfolio so ergänzt, daß damit Trinkflaschen in allen drei marktgängigen Verarbeitungsverfahren hergestellt werden können. Die beiden Polyphenylsulfon-Typen (PPSU) Ultrason P 2010 und P 3010 können im Spritzstreckblasformen, im Extrusionsblasformen und im Spritzguss eingesetzt werden, um Trinkflaschen für Erwachsene und Babyflaschen herzustellen. mehr...

21.April 2021 - Produktbericht

Die Moulding Expo wurde auf 2023 verschoben. (Bild: Landesmesse Stuttgart)

Messe für Werkzeug und Formenbau

Die Fahnen der Moulding Expo wehen erst 2023 wieder in Stuttgart

Die Moulding Expo 2021 findet in diesem Jahr nicht statt. Nachdem auch die vergangene Ministerpräsidentenkonferenz keine Perspektive für das Messewesen ergeben hat, ist das Durchführen laut Veranstalter im Juni 2021 nicht mehr realistisch und das Risiko für alle Beteiligten zu hoch. Die nächste reguläre Veranstaltung ist turnusgemäß vom 13. bis 16. Juni 2023 auf der Messe Stuttgart geplant. mehr...

31.März 2021 - News

Auf der Desma 968.700 Sealmaster werden großformatige Batteriedichtungen hergestellt. Bild: Desma

Desma liefert Großanlage aus

Produktion großformatiger Dichtungssysteme für Batterien

Der Spritzgießanlagenbauer Desma hat eine Großmaschine, mit einem Gesamtgewicht von 60.000 kg, zur Produktion von Batteriedichtungen an ein international agierendes Unternehmen ausgeliefert. Mit einer Heizplattengröße von 2450mm x 1400mm werden auf der vertikalen Desma 968.700 Sealmaster Spezialdichtungen für PKW Batteriegehäuse produziert. mehr...

24.März 2021 - Fachartikel

Dr.-Ing. Martin Facklam, Leiter der IKV-Abteilung Extrusion und Kautschuktechnik (links) und Clemens Wiesel, M.Sc., wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Arbeitsgruppe Elastomerspritzgießen mit der von LWB-Steinl neu zur Verfügung gestellten Maschine für den Labor- und Ausbildungsbetrieb. Bild: LWB Steinl

LWB-Spritzgießmaschine im IKV-Laborbetrieb

Neue LWB-Spritzgießtechnik im IKV

Der Elastomer-Spritzgießmaschinenbauer LWB Steinl mit Stammsitz in Altdorf/Landshut führt die langjährige Zusammenarbeit mit der Kautschuktechnik-Abteilung am IKV-Aachen weiter. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wird der in der Forschung und der Lehre eingesetzte Maschinenpark in regelmäßigen Abständen aktualisiert. In diesem Jahr stand die Erneuerung der Maschinentechnik im Zeichen der erweiterten Möglichkeiten bei der Prozessintelligenz durch die neue Flex-Evo-Maschinensteuerung. Sie ist die zentrale Neuerung der Spritzgießmaschine vom Typ VSEFE 3000/2000s P (3000 kN Säulen-Schließeinheit, 2000 cm3 max. Einspritzvolumen, Servodrive-Antriebssystem, EFE-Einspritzsystem, Kaskadensteuerung zur Düsenansteuerung von Kaltkanälen und umfangreiche Entformungsfunktionen. mehr...

24.März 2021 - News

Loader-Icon