Messen

Abonnieren Sie diese Rubrik als RSS

Das neue Small-Budget-System prüft Kontur und Oberflächenfehler von Rundprodukten 360° lückenlos erstmalig in einem System. (Bildquelle: Pixargus)

Allroundia Dualvision

Lückenlose Prüfung von Oberfläche und Kontur erstmalig in einem System

Für Allroundia Dualvision hat Pixargus, Würselen, die die Profilcontrol-7-Technologie optimiert und auf einfache, runde Geometrien angepasst. Herausgekommen ist das erste Small-Budget-System, das Oberflächen und Konturen von Schläuchen, Rohren und Kabeln lückenlos, kontinuierlich und rundum erfasst – und das erstmalig in einem Sensorkopf. mehr...

27.Januar 2021 - Produktbericht

Das neue flexible und präzise handgeführte Laserscansystem erfasst Messdaten in Produktionsumgebungen, Labors und an der Werkbank. (Bildquelle: Zeiss, GOM)

T-Scan Hawk, Inspect Suite

Portabler 3D-Laserscanner macht Inspektionen einfach

Der portable, handgeführte 3D-Laserscanner T-Scan Hawk von Zeiss führt Inspektionsaufgaben direkt vor Ort aus und erfasst 3D-Daten mit seiner integrierten Inspektionssoftware GOM Inspect Suite von GOM, Braunschweig, mit hoher Präzision. mehr...

5.Januar 2021 - Produktbericht

Rotationsviskosimeter (Bildquelle: Anton Paar)

Visco QC 100, Visco QC 300

Schneller und einfacher Messaufbau mit neuem Rotationsviskosimeter

Wer die Viskosität seiner Produkte mittels Rotationsversuche untersuchen möchte, für den eignet sich der neue Rotationsviskosimeter Visco QC 300 von Anton Paar, Graz, Österreich. Während es sich bei der Version 100 um ein Einstiegs-Rotationsviskosimeter handelt, das durch seine einfache Bedienung für Einpunkt-Viskositätsbestimmungen geeignet ist, wurde das Modell 300 für eine größere Bandbreite an Messfunktionen entwickelt, so beispielsweise für Mehrpunkt-Viskositätsmessungen. mehr...

8.Dezember 2020 - Produktbericht

Der verbesserte Messtaster mit Smart-Buttons und RFID-Chip im Messeinsatz. (Bildquelle: API)

V Probe

Messtaster für taktile Messungen direkt in der Produktion

Der handgehaltene, leichte, kabellose taktile Messtaster V Probe von API, Heidelberg, erreicht bei der Messung von Bauteilen jeglichen Volumens eine Genauigkeit auf KMG-Niveau. Er verfügt über automatische Taster-Erkennung, Smart Buttons und hat eine Batterielaufzeit von bis zu acht Stunden. mehr...

30.November 2020 - Produktbericht

Mit Hilfe des Messergebnisses ist eine Einflussnahme auf die Prozess-Parameter der automatisierten Lackierlinie möglich. (Bildquelle: Micro-Epsilon)

ConfocalDT IFS 2405

Lackdickenmessung auf Leiterplatten

Um PCB vor Umwelteinflüssen wie Luftfeuchtigkeit zu schützen, werden diese mit einer Klarlack-Schutzschicht überzogen. Exakte Messungen konnten bisher nur zerstörend erfolgen. Konfokale Sensoren von Micro-Epsilon, Ortenburg, lösen diese Messaufgabe berührungslos. Sie liefern die Dickenwerte in Echtzeit. mehr...

28.November 2020 - Produktbericht

Mit einem Im-Bild-Messbereich von knapp 120 mm, dem optionalen 6-Megapixel-Detektor und dem schnellen On-the-fly-Betrieb eignet sich das Koordinatenmessgerät für fertigungsnahe Messungen von Kunststoffteilen. (Bildquelle: Werth Messtechnik)

Tomo Scope XS FOV

Röntgentomografie zum Preis von konventionellen 3D-Koordinatenmessgeräten

Mit dem Modell FOV (Field Of View) präsentiert Werth Messtechnik, Gießen, das dritte Koordinatenmessgerät mit Röntgen-Computertomografie aus der kompakten Gerätefamilie Tomo Scope XS. Das neue Modell ist durch spezielle Konstruktionsprinzipien preisgünstiger und besonders leicht zu bedienen. mehr...

18.November 2020 - Produktbericht

Impact-Schaden eindeutig detektiert: C-Scan einer Wabenkonstruktion (Bildquelle: Sonotec)

Sonoair

Hohe Präzision in der Luftultraschall-Prüfung von Kunststoffen

Eine bislang unerreichte Präzision und Verlässlichkeit in der zerstörungsfreien Prüfung von Kunststoffen und Verbundmaterialien sichert ein neues System der kontaktlosen Ultraschallprüfung bei stark dämpfenden Materialien. mehr...

19.Oktober 2020 - Produktbericht

Spectra Vision V

Farbmessungen für mehrfarbige, strukturierte, kleine und unregelmäßig geformte Materialien

Datacolor, Zürich, Schweiz, hat seine Spectra-Vision-Familie um Spectra Vision V erweitert. Nun können Hersteller Farbmessungen für mehrfarbige, strukturierte, kleine und unregelmäßig geformte Materialien objektiv durchführen und digital kommunizieren. Die Lösung sorgt für eine höhere Effizienz, da die Schritte zur Farbanpassung und -genehmigung reduziert werden. mehr...

14.Oktober 2020 - Produktbericht

Folienthermometer (Bildquelle: Telemeter)

Folienthermometer

Folienthermometer für flache Oberflächen

Folienthermometer können überall dort verwendet werden, wo glatte beziehungsweise flache Oberflächen thermisch erfasst werden sollen. Ihre dünne Bauform und der hohe Temperaturbereich machen diese Thermometer zu einer idealen Lösung, wenn nur ein geringer Bauraum zur Verfügung steht. Die dünne Wandung der Isolationsschicht und der ganzflächige Kontakt zur Oberfläche ermöglichen eine relativ kurze Ansprechzeit. Alle Folienthermometer von Telemeter Electronic, Donauwörth , bestehen aus in Kapton einlaminierte Sensorelemente. mehr...

7.Oktober 2020 - Produktbericht

Abb. 1_Stocek

ISA- Messung der Rissentstehungsenergie

Effiziente Methode zur Charakterisierung der Gebrauchsdauer von Gummidichtungen

Dichtungsanwendungen erfordern Gummimischungen, die geeignet sind, zahlreiche Deformationszyklen ohne Rissentstehung auszuhalten. mehr...

1.Oktober 2020 - Neues aus der Forschung

Mit Hilfe der Kombination aus handlichem Messgerät, der intelligenten Datenanalyse und der mobilen App lassen sich Kunststoffe genau bestimmen und unterscheiden. (Bildquelle: Trinamix)

NIR-Spektroskopie-Lösung

Kunststoff-Sortierung leicht gemacht

Trinamix, Ludwigshafen, hat eine neue Anwendung für die mobile Nahinfrarot-Spektroskopie-Lösung entwickelt. Mit Hilfe der Kombination aus handlichem Messgerät, intelligenter Datenanalyse und mobiler App lassen sich nun auch Kunststoffe genau bestimmen und unterscheiden. mehr...

23.September 2020 - Produktbericht

Nur durch fundiertes Kunststoffwissen und Gefühl für die vorliegende Fragestellung lässt sich ein ganzheitliches Prüfsystem anbieten, bei dem der Anwender keine Messdaten auswerten muss (links), sondern die pragmatischen Kennwerte erhält, die ihn eigentlich interessieren (rechts). (Bildquelle: SKZ)

Prüftechnik

Prüfsysteme für die Kunststoffindustrie

Erstmals transferiert das Kunststoff-Zentrum SKZ, Würzburg, sein Wissen in eigene Mess- und Prüfsysteme. Diese praxisnahe Systemtechnik zur Qualitätssicherung wird ab sofort der Kunststoffindustrie zur Verfügung gestellt.  mehr...

18.September 2020 - Produktbericht

Der kompakte Kraftsensor ermöglicht es, minimalste Kräfte von unter 5 N zu messen. (Bildquelle: Kistler)

9323AAA

Hochsensibler Sensor für sehr kleine Kräfte

Der Trend zur Miniaturisierung stellt Hersteller und Zulieferer vor große Herausforderungen: Sie müssen äußerst präzise mit sehr feinen und leichten Teilen umgehen. Für die Produktion kleiner Komponenten ist eine exakte Kraftmessung notwendig. Für diese Anwendungen hat Kistler, Winterthur, Schweiz, sein Angebot an Kraftsensoren erweitert. mehr...

17.September 2020 - Produktbericht

Die Sensoren sind für industrielle Messaufgaben entwickelt worden. Daher sind sie mit robusten Metallgehäusen und hochflexiblen Kabeln ausgestattet. (Bildquelle: Micro-Epsilon)

IMS5400-TH, IMS5600-DS, IMS5400-DS

Interferometer misst nanometergenau

Mit einer Auflösung von < 30 Pikometer erreichen die Messwerte des innovativen interferoMETER von Micro-Epsilon, Ortenburg ein neues Präzisionslevel in der optischen Messtechnik. Je nach Anwendung stehen drei verschiedene Ausführungen zur Verfügung. mehr...

17.September 2020 - Produktbericht

Volldigitale Ultraschallsensoren mit IO-Link sind wertvolle Informationslieferanten und zudem rückwärtskompatibel zur bekannten Steuerungswelt. (Bildquelle: Baumer)

U500, UR18

Ultraschallsensoren: Wichtiger Baustein für smarte Konzepte in der digitalen Fabrik

Die neuen Ultraschallsensoren der Produktfamilie U500 und UR18 mit IO-Link von Baumer, Friedberg, liefern gleich in fünffacher Hinsicht einen Beitrag zur digitalen Fabrik: Durch anpassbare Vorverarbeitung der Signale im Sensor sind sie intelligente Datenlieferanten und reduzieren die Steuerungskomplexität. Des Weiteren reduzieren sie den Rüstaufwand in hochflexiblen Fabriken durch die automatische, digitale Parametriermöglichkeit. mehr...

16.September 2020 - Produktbericht

Loader-Icon