Prüfen

Abonnieren Sie diese Rubrik als RSS

Die statischen Druckstationen werden für Zeitstandinnendruck- und Berst-prüfung mit geringem Volumen von kleinen und mittleren Proben verwendet. In einem Schrank können bis zu 50 einzelne statische Druckstationen installiert werden. (Bildquelle: Sciteq)

Sigma Pressure

Druckprüfgeräte für Kunststoffrohre und -Kunststoffformteile

Die neue Lösung Sigma Pressure - bestehend aus Hardware und Software für die Druckprüfung von Rohren und Formstücken - von Sciteq, Hinnerup, Dänemark, wird Anwender dabei unterstützen, auf Industrie 4.0 umzusteigen. mehr...

12.November 2020 - Produktbericht

Key-Visual-Software (Bildquelle: GOM)

GOM Inspect Suite

Mess- und Auswertesoftware auf einer Plattform gebündelt

GOM, Braunschweig, bietet Systeme für optische 3D-Messtechnik an. Die dazugehörige Software verfügt über kostenfreie Inspektionsfunktionen, die jährlich weiterentwickelt und um kostenpflichtige Module erweitert werden können. Sowohl Messanfänger als auch Industriespezialisten können aufgrund der intuitiven Bedienung und individualisierbarer Funktionen ihre spezifischen messtechnischen Aufgaben einfach bearbeiten und ihre Prozesse optimieren. mehr...

16.Oktober 2020 - Produktbericht

Der Tester zur Messung der Schaumbildung und der Zerfallsgeschwindigkeit (Bildquelle: Krüss)

Foam Tester

Qualitätskontrolle bei der Schaumverhütung und -hemmung

Krüss, Hamburg, bringt mit dem Foam Tester ein neues Instrument zur Prüfung von Flüssigkeiten hinsichtlich ihres Schaumbildungs- und Stabilitätsverhaltens auf den Markt. Der Schwerpunkt des Messgerätes liegt im Bereich der Qualitätskontrolle zur Schaumverhütung und -hemmung.  mehr...

28.September 2020 - Produktbericht

Zwick Roell veranstaltet erstmals das Virtual Testing Forum. (Bildquelle: Zwick Roell)

Alternative zur testXpo

Zwick Roell veranstaltet Virtual Testing Forum 2020

Normalerweise findet Mitte Oktober bei Zwick Roell in Ulm die testXpo – Fachmesse für Prüftechnik – statt. Leider kann das Unternehmen in diesem Jahr ihre Gäste aus aller Welt nicht persönlich am Firmensitz begrüßen. Dennoch präsentiert das Unternehmen Neuerungen und Weiterentwicklungen, und zwar virtuell. mehr...

14.September 2020 - News

Unbenannt

HDPE-Nanokomposite

Untersuchungen von Verschleiß- und Abriebverhalten von CNT gefüllten HDPE-Kompositen

In dieser Arbeit sind ein- und multi-wandige Kohlenstoffnanoröhrchen (SWCNTs, MWCNTs) für “High Density” Polyethylen (HDPE) eingesetzt worden. mehr...

4.September 2020 - Neues aus der Forschung

Die Darstellung der klassifizierten Fehler in Echtzeit ermöglicht es,  richtige Entscheidungen während der laufenden Produktion zu treffen. (Bildquelle: Isra Vision)

Beyond-Inspection-Tools, Live Web Viewer

Qualitätssicherung per Videostream

Automatisierte, optische Inspektion sichert die Qualität von Folien direkt an der Produktionslinie und in der Weiterverarbeitung. Isra Vision, Darmstadt, bietet für das bewährtes Inspektionssystem Smash ein umfangreiches Portfolio an Features, um Materialausschuss zu senken und Prozesssicherheit und Ertrag zu steigern. Das neueste Tool ist der Live Web Viewer. mehr...

2.September 2020 - Produktbericht

Gut gekühlt: Eine trockene Kunststoffprobe vor der Düse; die Einspannung ist vereist (Bildquelle: Fraunhofer LBF)

Kunststoffprüfung

Ohne Thermokammer: Kunststoffe dynamisch auch bei tiefen Temperaturen prüfen

Kunststoffe verhalten sich temperatur- und dehnratenabhängig. Entsprechend wichtig ist es bei der Auslegung von Bauteilen, das Verhalten des verwendeten Kunststoffs nicht nur bei Laborbedingungen, sondern unter den späteren Einsatzbedingungen zu kennen. Es gilt, das gesamte Spektrum der möglichen Temperaturen zu berücksichtigen. Das Fraunhofer LBF, Darmstadt, hat zu diesem Zweck die dynamischen Testmöglichkeiten am institutseigenen Schnellzerreißer mit einer Vorrichtung erweitert, die es ermöglicht, Kunststoffe auch bei tiefen Temperaturen – validiert sind bis -40 °C – ohne Thermokammer zu prüfen. mehr...

20.August 2020 - Produktbericht

Fig. 4: Effect of TD to CBS mM ratios on the delta torque of rubber vulcanizates.

Untersuchungen zu binären TMTD-CBS- und BPTD-CBS- Beschleunigersystemen

Untersuchung der Synergie von Nitrosamin-sicheren Bis (N-benzylpiperazino) thiuramdisulfid (BPTD) und N-Cyclohexyl-2-benzothiazolsulfenamid (CBS) bei der Naturkautschukvulkanisation

Es wurde die Synergie eines neuen N-Nitrosamin-sicheren Thiuramdisulfids, das Bis-(N-Benzyl piperazino)-Thiuramdisulfid (BPTD), in Kombination mit CBS untersucht. mehr...

6.August 2020 - Neues aus der Forschung

Fig. 1: Cylindrical electrode with a diameter of 25 mm used in dielectric strength test.

Vorteile gegenüber konventionellen Kompositen

Untersuchung und Verbesserung der elektrischen Eigenschaften von Polyesterkompositen

Styrolisierte Polyester sind mit geringen Anteilen von gut disperigerten Nanopartikeln auspyrogener Kieselsäure, Glimmer und Graphit verstärkt worden. mehr...

5.August 2020 - Neues aus der Forschung

Abb. 1b: Viskosität von Nanokompositen mit TiO2

Verbesserung der Verarbeitungs- und Anwendungseigenschaften von Polymernanokomposite intensiv untersucht

Vorteile neuer rheologischer Auswertungsmethodik für polymere Nanokomposite

Rheologie von dispersiven polymeren Systemen wurde bisher üblicherweise durch Auswertung der Viskositätskurve, Speichermodulkurve oder Aufzeichnen der Information über das Dämpfungsverhalten (z.B. Van Gurp-Palmen-Plot) beschrieben. mehr...

5.August 2020 - Neues aus der Forschung

Die Temperatur der Fehlerstellen unterscheidet sich von einer korrekt sitzenden Siegelnaht. (Bildquelle: EVT)

Eyevision Thermo

Thermografische Siegelrandkontrolle prüft Siegelnaht von Deckeln auf korrekten Sitz

Deckelinspektionen schützen davor, dass das Produkt während des Transports verschüttet wird, verdirbt oder verunreinigt wird. Die thermografische Siegelrandkontrolle Eyevision Thermo von EVT, Stuttgart, kontrolliert die Siegelnaht von Deckeln und Verschlüssen auf deren korrekten Sitz. mehr...

25.Juni 2020 - Produktbericht

Die digitale  Maschinen­abnahme bei  dem Spritzgieß­anlagenbauer. Bildquelle: alle Desma

Digitale Plattform für eine effiziente Kommunikation und Kooperation

Virtuelle Zusammenarbeit definiert die neue Arbeitswelt

Die Corona-Pandemie verändert die Arbeitswelt erheblich. Büros und Gänge sind verwaist, die Mitarbeiter arbeiten dezentral im Home-Office. Das erfordert neue Tools und andere Formen der Zusammenarbeit. Ein Maschinenbauunternehmen sieht das als Chance, Prozesse noch effizienter zu gestalten. Von der firmenübergreifenden Bildung agiler Teams bis hin zu konkreten Maschinenabnahmen im virtuellen Raum, ist über eine digitale Plattform fast alles möglich. mehr...

25.Juni 2020 - Fachartikel

Die X-Mode-Algorithmen können jeden Code auf beliebigen Oberflächen lesen, einschließlich gekrümmter, glänzender oder anderweitig strukturierter Materialien. (Bildquelle: Omron)

Micro Hawk V/F400, V/F300

Smart-Kameras vereinfachen Codeablesung und -prüfung aufgrund sehr kompakter Bauweise

Die leistungsstarken und dennoch kompakten Smart-Kameras der Micro Hawk V/F400- und V/F300-Serie von Omron, Hertogenbosch, Niederlande, vereinfachen Anwendungen, indem sie die Codeablesung und Sichtprüfung in einem einzigen, kompakten Gerät kombinieren.  mehr...

24.Juni 2020 - Produktbericht

Fig. 1:Effect of different types of plasticizers on the physico-mechanical properties of PVC/PMMA (50/50, wt/wt) blend.

Dielektrische Eigenschaften

Mischbarkeit und dielektrische Eigenschaften von mit Triblock-Copolymeren als neue Verträglichmacher modifizierte PVC/PMMA-Blends

In dieser Arbeit wurde die Verwendung von Poly(Methylmethacrylat)-b-Poly(n-Butyl Acrylat)-b-Poly (Methylmethacry-lat) [PMMA-b-PBuA-b-PMMA] Triblock Copolymer (TBC) als neuem Phasenvermittler für Poly(Vinylchlorid)/Poly (Methylmethacrylat) [PVC/PMMA]-Blends untersucht. mehr...

17.Juni 2020 - Neues aus der Forschung

Das Verfahren wurde zunächst an Werkstoffproben mit unterschiedlichen Durchmesser  verifiziert und mittlerweile auch für erste Anwendungen im Bau von Offshore-Windkraft- anlagen verwendet. Bildquelle: Freudenberg Sealing Technologies

Alterung von statischen Dichtungen berechnen

Langzeitprognose der Alterung

Statische Dichtungen für große Anlagen in der Energie- und der Industrietechnik müssen oft mehr als zwanzig Jahre halten. Bisher eingesetzte Berechnungswerkzeuge führen dazu, dass die Bauteile oft größer ausfielen, als es eigentlich notwendig wäre. Experten aus der Elastomerindustrie haben jetzt eine Methode entwickelt, die Werkstoffveränderungen auf molekularer Ebene berücksichtigt – und so höhere Zuverlässigkeit bei geringerem Materialeinsatz ermöglicht. mehr...

5.Juni 2020 - Fachartikel

Loader-Icon