Verbundwerkstoffe

Abonnieren Sie diese Rubrik als RSS

News

Elastische Golf-Tees aus Gummi-Produktionsresten hergestellt

Das Fraunhofer-Institut Umsicht, Oberhausen, hat zusammen mit Ruhr Compounds, Dortmund, ein Produkt für den Golfsport entwickelt, das überwiegend aus Reststoffen aus der Elastomerproduktion besteht. Die elastischen Golf-Tees bestehen zu 75 % Elastomerpulver-Rezyklat und 25 % aus einem Thermoplast (Neuware). mehr...

26.Februar 2015 - News

Thumbnail für Post 10574

Faserverstärkte Flüssig-Silikone für die Uhren- und Wearable Device-Industrie

Fasern für Silikone

Wenn von Faserverstärkung gesprochen wird, denken viele zunächst an faserverstärke Thermoplaste. Doch auch Elastomere lassen sich durch Fasern in ihrem Eigenschaftsprofil erweitern. Silikon hat in zahlreichen alltäglichen Produkten wie Backformen oder medizinischen Schläuchen einen festen Platz. Gegenüber TPU hat Silikon den Vorteil, weicher und UV-stabiler zu sein. Außerdem löst es weniger allergische Reaktionen als Latex oder Naturkautschuk aus. Für Uhren mit Silikon-Mantel wurde jetzt ein faserverstärktes Silikon eingesetzt, dass elastisch ist und eine ähnliche mechanische Stabilität wie TPU aufweist. Aufgrund der Verstärkung kann der Werkstoff im Bauteil dünner verarbeitet werden, womit sich Material sparen lässt. mehr...

7.Oktober 2014 - Fachartikel

Kautschuke

Polystyrol-Butadien gepfropftes Imid-Imin zur Verbesserung der Haftung zwischen Gummi und Polypropylen-Fasern

Acrylsäure wurde mit Ethylen-Diamin zu einem Imin-Amid-Oligomer umgesetzt. Dieses Oligomer wurde auf Polystyrol-Butadien-Kautschuk gepfropft. Die Oligomerstruktur wurde mit FT-IR-, 1H-NMR, 13C-NMR-und Massenspektroskopie charakterisiert. Der gepfropfte Kautschuk und 10 phr (pro hundert Teile Kautschuk) Polypropylen-Fasern wurden mit Styrolbutadien-Kautschuk gemischt. mehr...

7.Oktober 2014 - Neues aus der Forschung

Additive & Füllstoffe

Graphenverstärkte Isoprenkautschuk-Nanokomposite

Nanoskalige Füllstoffe sind häufig untersucht worden, um gewünschte typische Eigenschaften von Kautschuknanokompositen zu verbessern. In dieser Arbeit sind kommerziell verfügbare “Exfolierte Graphene nanoPlatlets” (xGnPs) der Typen xg C750 und xg M5 als Nanofüllstoffe im Vergleich Ruß N234 als konventioneller Füllstoff eingesetzt worden. mehr...

7.Oktober 2014 - Neues aus der Forschung

Roh- & Zusatzstoffe

Aramidkurzfaserverstärkte TPU-Komposite: Herstellung, Morphologie und Eigenschaften

Kurzfasern sind geeignet um die Eigenschaften verschiedener Polymere zu verbessern. Dabei ist es wichtig die prozessinduzierten Struktur-Eigenschaftsbeziehungen zu bestimmen, um die Effekte auf den Komposit zu verstehen. mehr...

18.September 2014 - Neues aus der Forschung

Additive & Füllstoffe

Graphen/Styrol-Butadien-Kautschuk-Nanokomposite

Kohlenstoff-Nanofüllstoffe sind dafür bekannt, dass sie signifikante Verbesserungen in der Verstärkung von Kautschukmatrices bringen. Diese Arbeit zeigt den Effekt von exfolierten Graphen-“ nanoPlatelets” (xGnPs), der Typen xg C750 und xg M5, Nanographit (nanoG) und Ruß N 234 bezüglich der dynamisch-mechanischen und dielektrischen Eigenschaften von Styrolbutadien- Kautschuk (SBR) basierenden Nanokompositen, die durch Schmelzmischen hergestellt wurden. mehr...

18.September 2014 - Neues aus der Forschung

Roh- & Zusatzstoffe

Einfluss von Nano-Aluminumhydroxid auf tribologische, mechanische und Brennbarkeits-Eigenschaften von E-Glasfaser/Epoxy Multi-Schichtlaminaten

E-Glasfaser/Nano-Aluminiumhydroxid (ATH)/Epoxy-Komposite wurden durch manuelles einlegen und Formpressen hergestellt. Für die Quantifizierung des Dispersionsgrades von Nano-ATH-Partikeln im Epoxy wurde ein bildgebendes Messverfahren eingesetzt. Die Fourier-Transform-Infrarotspektroskopie (FTIR) wurde benutzt, um die Wechselwirkung zwischen Nano-ATH und Epoxy zu verstehen. mehr...

25.Juni 2014 - Neues aus der Forschung

Spritzgießen/Pressen von Mehrkomponentenverbunden

Neue Verbunde mit dem Hochleistungskunststoff PPS

Vorgestellt werden Arbeiten zur Herstellung und Prüfung von Mehrkomponentenverbunden auf Basis des Hochleistungskunststoffs PPS. Hergestellt werden sowohl flexible Zweikomponenten- Hart-Weich-Verbunde, als auch steife Verbunde mit einem Funktionspolymer. mehr...

22.Mai 2014 - Neues aus der Forschung

Thumbnail für Post 9224

News

Contitech präsentiert Funktionswerkstoffe auf der Hannover Messe

Hochleistungswerkstoffe aus Kautschuk und Kunststoff, intelligentere Materialien, hilfreiche Service-Apps: ContiTech präsentiert auf der Hannover Messe 2014 (7. bis 11. April) seine zukunftsorientierte technologische Expertise für industrielle Anwendungen, die auf einer jahrzehntelangen Material- und Verfahrenskompetenz beruht. Zu den Highlights auf dem rund 500 Quadratmeter großen Messestand in Halle 6, Stand F18, zählen intelligente Funktionswerkstoffe und ein Polyurethan-Zahnriemen mit Carbonzugstrang, der höchsten Kräften standhält. mehr...

13.Februar 2014 - News

Plasma-Verfahren

Herstellung von Gummi/Thermoplast-Verbundbauteilen mithilfe der Plasmabeschichtung

Zur Verbesserung der Verbundhaftung von Gummi/Thermoplast-Verbundbauteilen wird anstelle der etablieren Maßnahmen (Primer, chemische Modifikation der Grundmaterialien) der Einsatz plasmapolymerer Haftvermittlerschichten untersucht. Die Untersuchungen zeigen, dass die Anregungsart und die Abscheideparameter die Verbundhaftung maßgeblich beeinflussen. mehr...

10.Dezember 2013 - Neues aus der Forschung

Roh- & Zusatzstoffe

Synthese und Charakterisierung von Polyanilin-Nanokompositen

Polyanilin / Zellulose / Fe3O4 Nanocomposite mit unterschiedlichen Anteilen von Fe3O4 wurden mit in-situ-Polymerisationsverfahren synthetisiert und mittels Transmissionselektronenmikroskopie (TEM), Rasterelektronenmikroskop (REM), Mikrohärte, Thermogravimetrischer Analyse (TGA) und Dielektrischer Spektroskopie charakterisiert. Morphologieuntersuchungen zeigen, dass die PANI / Zellulose / Fe3O4 Nanocomposite relativ einheitlich sind. mehr...

3.September 2013 - Neues aus der Forschung

Technische Elastomer Erzeugnisse

Trelleborg Sealing Solutions erhält Lieferantenpreis von Bosch

Trelleborg Sealing Solutions Germany, Stuttgart, wurde von Robert Bosch mit dem Bosch Global Supplier Award ausgezeichnet. Der Dichtungsspezialist erhält den Lieferantenpreis in der Kategorie Mechanik und Handelsware für Spitzenleistungen bei der Herstellung und Lieferung von Produkten oder Dienstleistungen. mehr...

10.Juli 2013 - News

News

Kooperation für Composite-Bauteile in Serienfertigung

BASF, Ludwigshafen, und die SGL Group, Wiesbaden, werden gemeinsam ein Composite-Material entwickeln, das auf einem reaktiven Polyamid-System und dafür geeigneten Carbonfasern basiert und eine schnellere und damit kosteneffizientere Herstellung von thermoplastischen Carbonfaser-Verbundbauteilen im T-RTM-Verfahren und reaktiven Spritzguss erlaubt. mehr...

25.Oktober 2012 - News

Produktion & Automation

Hochfeste Faserverbundbauteile: jährlich 17 % Produktionswachstum

Nach einer Studie von Roland Berger Strategy Consultants und dem VDMA-Forum Composite Technology, Frankfurt, wird das weltweite Produktionsvolumen von hochfesten CFK-Bauteilen bis 2020 um 17 % jährlich wachsen. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass die Herstellungskosten für diese Bauteile deutlich sinken. mehr...

28.September 2012 - News

Thumbnail für Post 5529

DKT 2012

Die Deutsche Kautschuk-Tagung 2012 öffnet in Nürnberg ihre Pforten

Zwei Jahre Vorbereitung liegen dann hinter der Deutschen Kautschuk-Gesellschaft und der Kautschuk-Wirtschaftsförderung, den Träger des Kongresses und der Messeausstellung. Nun freuen wir uns auf Sie: Die Besucherinnen und Besucher der DKT 2012. mehr...

14.Juni 2012 - Fachartikel

Seite 8 von 9« Erste...56789
Loader-Icon