Trends der Kunststoffbranche

Die Fakuma Messe 2021 ist eröffnet und widmet sich in diesem Jahr schwerpunktmäßig den Themen Kreislaufwirtschaft, Nachhaltigkeit, Lieferketten, Fachkräftemangel und den Preisentwicklungen bei Rohstoffen. mehr...

Simulation & Entwicklung

Abonnieren Sie diese Rubrik als RSS

Die Ifo-Konjunkturumfrage für den Monat September und ihre Ergebnisse im Überblick. (Bild: Ifo Institut)

Ifo-Umfrage

Materialengpässe in der Industrie verschärfen sich erneut

Wie das Ifo-Institut mitteilt, berichteten im September mehr Unternehmen über Engpässe bei der Materialbeschaffung, als noch im Vormonat. mehr...

30.September 2021 - News

Mit dem neu entwickelten Schleifkörper-Mix von AM Solutions – 3D post processing technology lassen sich in Struktur und Größe unterschiedliche 3D-gedruckte Kunststoffbauteile (MJF/SLS) gleichzeitig und in einem Arbeitsschritt prozesssicher, reproduzierbar und wirtschaftlich bearbeiten. Bild: Rösler

Schleifkörper-Mix

Prozesssicheres und effizienteres Oberflächenfinish für 3D-Kunststoffteile

Die zunehmende Industrialisierung der Additiven Fertigung im Kunststoffbereich führt zu steigenden Anforderungen an die Wirtschaftlichkeit und die Oberflächeneigenschaften der Teile. Diese Entwicklung beantwortet der auf automatisierte Nachbearbeitungslösungen spezialisierte Bereich der Rösler Gruppe AM Solutions – 3D post processing technology mit seinen innovativen Maschinen und Verfahrensmitteln. mehr...

30.September 2021 - Produktbericht

Der PEEK-Polymertyp für Präzisionsbauteile in ABS/ESC- und E-Mobilitätsanwendungen. (Bild: Solvay)

Ketaspire KT-850 SCF 30

PEEK-Polymer für E-Mobility Bauteile

Der neue PEEK-Polymertyp von Solvay ist auf Präzisionsbauteile in Bremssystemen sowie in Elektronikpumpen von Elektrofahrzeugen ausgerichtet. Er ermöglicht ein besseres Abdichtungsverhalten als andere 30 % kohlefaserverstärkte PEEK-Typen. mehr...

28.September 2021 - Produktbericht

Fertigungslinie für den Chrom-Look (Bild: Varioplast)

Inlinelackierung

Ressourcenschonung durch Prozessvernetzung

Varioplast hat sich darauf spezialisiert, die Vielzahl an Fertigungs- und Veredelungstechniken in einer Linie miteinander zu vernetzen. Zur Fakuma präsentiert das Unternehmen seine neuesten Inline-Fertigungsmöglichkeiten. mehr...

22.September 2021 - Produktbericht

Unbenannt

Leichteres Batteriekonzept für die E-Mobilität

Gewicht reduziert

Kompatibler Leichtbau für die etablierten Verbrennerfahrzeuge liegen allgemein gültige Standards für eingesetzte Komponenten vor, die es in dieser Form für Elektrofahrzeuge noch nicht gibt. Ein Konsortium aus sechs Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein Hochspannungsbatteriegehäuse leicht und herstellerunabhängig zu gestalten, um so die Reichweite der Elektroautos zu erhöhen. mehr...

21.September 2021 - Fachartikel

Bild: Vibracoustic

Polymere ersetzen Metall

Leicht und leise

Ein Anbieter von NVH-Lösungen (Noise, Vibration and Harshness) im Auto-mobilbereich, hat ein modulares, leichtes Kardanwellenlager vorgestellt, das die Montage und Platzierung deutlich vereinfacht und gleichzeitig die Dämpfung und Isolierung verbessert. Durch das Verwenden eines Hochleistungskunststoffes für das Gehäuse und einer Gummiisolierung bietet das Lager eine optimierte und kostengünstige Lösung für moderne PKWs. mehr...

20.September 2021 - Fachartikel

Eine Auswahl an Hochleistungskomonenten für SCR-Systme. Bildquelle: Dätwyler

Nachhaltige Mobilität

Green means go!

In einem im März 2020 veröffentlichten Bericht mit dem Titel „The Automotive Industry in the Era of Sustainability“ [1] (Die Automobilindustrie im Zeitalter der Nachhaltigkeit) stellt das globale Beratungsunternehmen Capgemini fest, dass angesichts der wachsenden Besorgnis über Klimawandel und Umweltzerstörung, Nachhaltigkeit weltweit strategische Priorität für Mobilitätsorganisationen darstellt. mehr...

31.August 2021 - Fachartikel

Durch das frühzeitige Abklären der Herstellbarkeit von Elastomerformteilen können Zeit und Kosten gespart werden. (Bild: Dätwyler)

Service bei der Produktentwicklung

Dätwyler prüft Machbarkeit innerhalb von 24 Stunden

Dätwyler, Altdorf, Schweiz, bietet als kostenfreien Service innerhalb von 24 Stunden eine Rückmeldung zur Machbarkeit von Elastomerformteilen an. Durch diese schnelle Unterstützung früh im Entwicklungsprozess können Hersteller von Elastomerkomponenten Zeit und Kosten sparen. mehr...

24.August 2021 - News

Graph Abstract_12YVEvwXco

Kritische Gelbildung

Bestimmung der kritischen Gelbildung und Optimierung des Vulkanisationsprozess

Alle Kautschukmischungen mit großen Dicken sollten während des Pressvorganges bis zum Ende der Vulkanisationszeit einen zufriedenstellenden Vulkanisationsgrad erreichen. mehr...

20.August 2021 - Neues aus der Forschung

Figure 3: (a) Galvanic corrosion occurs in the presence of two dissimilar metals, an electrically conductive separation and an electrolyte connection. The process does not occur when the two metals are isolated or when there is no electrolytic connection (9); (b) Corrosion mechanism occurring between aluminum and steel with a not-completely-isolating EPDM [11].

Einfluss auf die Anforderungen von EPDM-Dichtprofilen

Statistischer Ansatz für das Design von isolierenden EPDM Kautschuk- Compounds für Leichtgewichtlösungen an ‚Automotive OEMs‘

Der Trend im Automobilmarkt, Türen aus Stahlblech durch Leichtmetalle wie Aluminum oder Magnesium (Mg/Al) zu ersetzen, hat einen Einfluss auf die Anforderungen von EPDM-Dichtprofilen. mehr...

9.August 2021 - Neues aus der Forschung

Schlüssel zu leistungsstarken Batteriematerialien: Kathodenmaterialien-Vorprodukte (grünes und braunes Pulver), Lithiumcarbonat (weißes Pulver) und Kathodenmaterialien (schwarzes Pulver).  (Bild: BASF)

Partner für Zellentwicklung

BASF und Porsche entwickeln gemeinsam E-Auto-Batterie

Porsche will die „leistungsstärkste Batteriezelle“ entwickeln. Als exklusiven Zellentwicklungspartner hat sich der Sportwagenhersteller nun den Chemiekonzern BASF an die Seite geholt. mehr...

3.August 2021 - News

Dr. Melanie Gräfen Senior Director Material Development & Compliance, Vibracoustic. (Bild: Vibracoustic)

Rubber & Mobility Summit

3 Fragen an… Dr. Melanie Gräfen

Am 16. September ist es soweit, dann findet das 2. Rubber & Mobility Summit statt. Damit Sie wissen, was und wen Sie in diesem Jahr erwarten dürfen, stellen wir Ihnen in den kommenden Wochen in loser Folge einige unserer Vortragenden vor. mehr...

3.August 2021 - News

Echtzeitsensorik für die Hightech-Folienproduktion ist ein Schwerpunkt des Forschungsprojekts. Bild: Kuraray Europe

5G-Campus-Netzwerk ausbauen

Mixed Reality und Echtzeit – Sensorik in der Produktion

Der neue 5G-Standard schafft die Voraussetzungen für Technologien, die die Industrie heute und morgen massiv verändern. Bei einem Forschungsprojekt im Industriepark in Troisdorf loten Akteure aus Wissenschaft und Industrie Möglichkeiten aus, wie 5G-Technologie industrielle Prozesse schneller, effizienter und nachhaltiger machen kann. mehr...

19.Juli 2021 - Fachartikel

Figure (3) Two-body abrasion, reciprocating sliding apparatus (1) Base plate (2) Plate (3) Linear bearing (4) Table (5) Emery paper (6) Test sample (7) Sample jig (8) Load cell (9) Normal load.

Vernetzung durch Licht und Silizumdioxid-Nanopartikeln

Entwicklungen zu Oberflächeneigenschaften von Hybridkompositharzen

Der Zweck dieser Arbeit ist es, die Oberflächeneigenschaften des Hybridverbundharzes als Funktion der Härtungszeiten, Härtungsmodi und Fraktionen von SiO2-NPs zu identifizieren. mehr...

24.Juni 2021 - Neues aus der Forschung

Loader-Icon