Trends der Kunststoffbranche

Die Fakuma Messe 2021 ist eröffnet und widmet sich in diesem Jahr schwerpunktmäßig den Themen Kreislaufwirtschaft, Nachhaltigkeit, Lieferketten, Fachkräftemangel und den Preisentwicklungen bei Rohstoffen. mehr...

Technische Produkte

Abonnieren Sie diese Rubrik als RSS

Dr. Martin Füllenbach hat sein Mandat als Vorstandsvorsitzender der Semperit Holding niedergelegt. (Bild: Semperit)

Personalien

Martin Füllenbach aus Vorstand bei Semperit ausgeschieden

Martin Füllenbach legte am 29. September 2021 sein Mandat als CEO der Semperit AG Holding, Wien, Österreich, vorzeitig nieder, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen. Der Aufsichtsrat nimmt diese persönliche Entscheidung mit großem Bedauern zur Kenntnis und hat der einvernehmlichen Vertragsauflösung zugestimmt. mehr...

7.Oktober 2021 - News

Die gravimetrisch arbeitende Zahnradpumpe erweitert das Dosiersystem-Portfolio von Rowasol. (Bild: Rowasol)

Zahnradpumpe

Erste gravimetrische Zahnradpumpe im Portfolio

Rowasol erweitert sein Dosiersystem-Portfolio Rowametric für Flüssigfarben um eine gravimetrisch arbeitende Zahnradpumpe des Herstellers Micro Interface Design. mehr...

4.Oktober 2021 - Produktbericht

Der PEEK-Polymertyp für Präzisionsbauteile in ABS/ESC- und E-Mobilitätsanwendungen. (Bild: Solvay)

Ketaspire KT-850 SCF 30

PEEK-Polymer für E-Mobility Bauteile

Der neue PEEK-Polymertyp von Solvay ist auf Präzisionsbauteile in Bremssystemen sowie in Elektronikpumpen von Elektrofahrzeugen ausgerichtet. Er ermöglicht ein besseres Abdichtungsverhalten als andere 30 % kohlefaserverstärkte PEEK-Typen. mehr...

28.September 2021 - Produktbericht

Bei der Altfahrzeugaufbereitung kann nur ein geringer Teil der Kunststoffe stofflich wiederverwertet werden, der Großteil geht über industrielle Schredderanlagen in die energetische Verwertung. Ein neues Projekt will das nun ändern. (Bild: Carsten Steps - stock.adobe.com)

Kooperationsprojekt

Wie das Kunststoffrecycling von Altfahrzeugen Fahrt aufnehmen soll

In einem neuen Projekt will das Öko-Institut mit BASF, Volkswagen, Sicon sowie der Technischen Universität Clausthal die Herausforderungen beim Kunststoffrecycling von Altfahrzeugen mit Hilfe neuer Sortier- und Recyclingverfahren systemisch lösen. mehr...

21.September 2021 - News

Unbenannt

Leichteres Batteriekonzept für die E-Mobilität

Gewicht reduziert

Kompatibler Leichtbau für die etablierten Verbrennerfahrzeuge liegen allgemein gültige Standards für eingesetzte Komponenten vor, die es in dieser Form für Elektrofahrzeuge noch nicht gibt. Ein Konsortium aus sechs Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein Hochspannungsbatteriegehäuse leicht und herstellerunabhängig zu gestalten, um so die Reichweite der Elektroautos zu erhöhen. mehr...

21.September 2021 - Fachartikel

Bild: Vibracoustic

Polymere ersetzen Metall

Leicht und leise

Ein Anbieter von NVH-Lösungen (Noise, Vibration and Harshness) im Auto-mobilbereich, hat ein modulares, leichtes Kardanwellenlager vorgestellt, das die Montage und Platzierung deutlich vereinfacht und gleichzeitig die Dämpfung und Isolierung verbessert. Durch das Verwenden eines Hochleistungskunststoffes für das Gehäuse und einer Gummiisolierung bietet das Lager eine optimierte und kostengünstige Lösung für moderne PKWs. mehr...

20.September 2021 - Fachartikel

Covestro_Arnite

Arnite AM2001 GF (G) rPET

3D-Druckmaterial aus recyceltem PET

Der Werkstoffhersteller Covestro, Leverkusen, stellt ein mit Glasfasern gefülltes recyceltes Polyethylenterephthalat (rPET) für den 3D-Granulatdruck vor. Das aus PET-Abfällen hergestellte Arnite AM2001 GF (G) rPET ist mit Glasfasern gefüllt. Das Granulat bringt strukturelle Leistung in ein Bauteil bei einem deutlich geringeren Kohlenstoff-Fußabdruck als Neuware. mehr...

13.September 2021 - Produktbericht

Continental will zukünftig recycelte Kunststoffe für die Produktion seiner Autoreifen verwenden. (Bild: Continental)

Reifenrecycling

Pyrum und Continental planen Zusammenarbeit

Pyrum Innovation und Continental geben bekannt, dass sie derzeit Gespräche hinsichtlich einer strategischen Partnerschaft führen. mehr...

31.August 2021 - News

Eine Auswahl an Hochleistungskomonenten für SCR-Systme. Bildquelle: Dätwyler

Nachhaltige Mobilität

Green means go!

In einem im März 2020 veröffentlichten Bericht mit dem Titel „The Automotive Industry in the Era of Sustainability“ [1] (Die Automobilindustrie im Zeitalter der Nachhaltigkeit) stellt das globale Beratungsunternehmen Capgemini fest, dass angesichts der wachsenden Besorgnis über Klimawandel und Umweltzerstörung, Nachhaltigkeit weltweit strategische Priorität für Mobilitätsorganisationen darstellt. mehr...

31.August 2021 - Fachartikel

Durch das frühzeitige Abklären der Herstellbarkeit von Elastomerformteilen können Zeit und Kosten gespart werden. (Bild: Dätwyler)

Service bei der Produktentwicklung

Dätwyler prüft Machbarkeit innerhalb von 24 Stunden

Dätwyler, Altdorf, Schweiz, bietet als kostenfreien Service innerhalb von 24 Stunden eine Rückmeldung zur Machbarkeit von Elastomerformteilen an. Durch diese schnelle Unterstützung früh im Entwicklungsprozess können Hersteller von Elastomerkomponenten Zeit und Kosten sparen. mehr...

24.August 2021 - News

Bremsbeläge mit Kühlrippen im Einbauzustand. Quelle: Borflex Rex

Interview mit Dr. Andreas Spittel, GF bei Borflex Rex

Warum aus quadratisch, praktischen Bremsklötzen aerodynamische Highperformance-Bremsbeläge wurden

Die Zusammensetzung der Bremsbeläge für Fahrräder hat sich durch die Vielzahl der Radtypen und verschiedenen Felgenmaterialien verändert. mehr...

24.August 2021 - Fachartikel

Der Umsatzzuwachs ist laut Unternehmensangaben in erster Linie auf die Sektoren Medizin und Industrie zurückzuführen. (Bild: BerlinStock - Fotolia.com)

Geschäftszahlen

Semperit mit Rekordergebnis im ersten Halbjahr

Die börsennotierte Semperit-Gruppe, Wien, Österreich, konnte im ersten Halbjahr 2021 den Konzernumsatz um 57,7 % auf 66,8 Mio. Euro steigern. Der Umsatz im Medizinsektor wuchs in diesem Zeitraum um 131,4 %. mehr...

24.August 2021 - News

Schlauchzubehör erhöht die_Arbeits-und Prozesssicherheit von Schlauchleitungen (Bild: Nonnemann)

Schlauchzubehör

Neues Schlauchzubehör sorgt für mehr Arbeits- und Prozesssicherheit

Im Produktportfolio des Komponentenanbieters Nonnenmann, Winterbach, stehen den Anwendern aus Kunststoffspritzerei und Instandhaltung passende Lösungen für die Verschlauchung von Spritzgießmaschinen und Werkzeugtemperierungen zur Verfügung. Dabei deckt die Auswahl an Schläuchen den Temperaturbereich, je nach Medium und Verwendungszweck, bis 250 °C ab. mehr...

23.August 2021 - Produktbericht

Die Reifenrunderneuerung wird zu selten genutzt. (Bild: Kurz Karkassenhandel)

Recycling

Altreifen runderneuern anstatt entsorgen

Die rund 570.000 t Altreifen, die jährlich in Deutschland anfallen, werden derzeit größtenteils energieintensiv verbrannt oder zu Gummigranulaten und -mehl verarbeitet. Die Alternative der Reifenrunderneuerung wird derzeit zu selten genutzt. mehr...

17.August 2021 - News

Technologies sorgt für die sichere thermische Entfernung von Kunststoffresten von Heißkanalsystemen der Formex Plastik GmbH – hier vor und nach der Reinigung Bild: Schwing Technologies

Maxiclean-Systeme

Erste Hilfe für überspritzte Heißkanalwerkzeuge

Für die Reinigung eingesetzter Heißkanäle bietet Schwing Technologies, Neukirchen-Vluyn, mithilfe thermischer Pyrolyse-Technologie Verfahren zur schnellen und rückstandsfreien Kunststoffentfernung an. Diese ist auch für große Heißkanäle mit komplizierten Geometrien und verwinkelten Kanälen geeignet. mehr...

16.August 2021 - Produktbericht

Loader-Icon