Kautschuk und Elastomere in der Elektromobilität

Über 100 Teilnehmer, von denen mehr als die Hälfte aus der verarbeitenden Industrie kommen, bestätigten: der Rubber & Mobility Summit hat den Nerv der Zeit getroffen. Die Tagung eröffnete einen Einblick in das Marktpotenzial für die Kautschuk verarbeitende Industrie in der Elektromobilität. Vorträge aus der Praxis regten zur Diskussion an und die begleitende Ausstellung bot Raum zum intensiven Austausch. mehr...

Technische Produkte

Abonnieren Sie diese Rubrik als RSS

Fig. 1: Uncovered load bearing elements of bias truck tire.

Inkompressibilität des hyperelastischen Gummis, der Felgenkontakt sowie der Hitzeschrumpf und die nichtlinearen Eigenschaften des Textilcords

Simulation eines Bersttests bei einem LKW-Diagonalreifen

Bei dem dargestellten Modell eines Luft-Diagonalreifens überlagern orthotropische Verstärkungselemente isotrope Gummielemente. mehr...

13.September 2019 - Neues aus der Forschung

Fig. 5: Determination of the crosslink density by the Mooney-Rivlin approach.

The crosslink density of rubber compounds influences the in-rubber properties of the final product to a great extent

Bestimmung der Vernetzungsdichte an Reifenlaufflächen-Materialien mit verschiedenen analytischen Methoden

Die Vernetzungsdichte von Gummiproben beeinflusst entscheidend die Gummieigenschaften. mehr...

10.September 2019 - Neues aus der Forschung

K 2019: A world of pioneers Bildquelle: alle Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann

K 2019: A world of pioneers

Rubber Navigator: Wegweiser für die Kautschuktindustrie

K 2019: A world of pioneers lautet das Motto der K 2019. Die Leitmesse zeigt die Trends und Innovationen einer gesamten Branche. Alle drei Jahre präsentieren Aussteller ihre neuesten Entwicklungen und optimierten Technologien für die Kunststoff- und Kautschukindustrie. Der KGK RUBBER NAVIGATOR führt als Wegweiser die Besucher aus der Kautschuk- Elastomerindustrie über die K 2019. mehr...

2.September 2019 - Fachartikel

Die betriebsfertig ausgelieferten Mini-Verbundanlagen sind ab sofort durchgängig mit vollhermetischen Verdichtern von Tecumseh ausgestattet. (Bildquelle: Fischer Kälte-Klima)

CF Mini 2.0

Mini-Verbundanlagen mit neuen vollhermetischen Verdichtern ausgestattet

Die standardisierten und betriebsfertig ausgelieferten Mini-Verbundsätze von Fischer Kälte-Klima, Stuttgart, haben sich seit ihrer Markteinführung im Jahr 2012 vor allem in der Gastronomie- und Gewerbekälte bewährt. Einsatzgebiet der smarten Lösung ist ein volatiler Kältebedarf bei dem ein hohes Maß an Betriebssicherheit gewährleistet werden muss. Nun wurden die Mini-Verbundanlagen komplett überarbeitet und zur Version 2.0 weiterentwickelt.  mehr...

15.August 2019 - Produktbericht

Gummiwülste für Waggonübergänge werden bei Teguma seit rund 50 Jahren hergestellt.  Sie werden an viele Bahngesellschaften in aller Welt geliefert. Bildquelle: Teguma

EFE-Spritzgießtechnik für mehr Produktivität

Mit neuer Technik Fahrt aufnehmen

Der Gummiverarbeiter Teguma in Halberstadt/Sachsen-Anhalt, investierte unmittelbar vor dem 165 jährigen Bestandsjubiläum in die erste Spritzgießmaschine. Die EFE-Spritzgießtechnik erwieß sich als beste Option zur Produktivitätssteigerung bei der Herstellung dickwandiger Formteile. Diese Investition markierte den Neuanfang eines einst führenden Gummitechnikunternehmens mit einer bewegten Geschichte aus dem Osten Deutschlands. mehr...

12.August 2019 - Fachartikel

Its lasting high Young’s modulus at higher temperatures is one remark­able advantage of rayon as reinforcement for high performance mechanical rubber goods.  Copyrigth: all Cordenka

Rayon technisch hergestellte Faser aus 100 % Cellulose

Rayon verstärkte Bremsschläuche beschleunigen Bremsdruckwirkung

Cordenka rayon is a high tenacity man-made fiber based on cellulose extracted from wood. Its key property is a high Young’s modulus that is performed constantly in a temperature range between -40 and +120 °C. This feature as well as rayon’s low thermal shrinkage, its good resistance to chemicals and its sustainable raw material origin have made rayon popular as reinforcing material for automotive tires and brake hoses. mehr...

7.August 2019 - Fachartikel

Erste Tests von Reifen mit dem naturidentischen, biomimetischen Synthesekautschuk Bisyka zeigen, dass diese etwa 30 bis 50 Prozent weniger Abrieb im Vergleich zu Naturkautschukreifen erzeugen. Bildquelle: Fraunhofer IAP, Till Budde

Biomimetischer Synthesekautschuk mit optimiertem Abriebverhalten

Weniger Reifenabrieb

Natürlicher Kautschuk aus Kautschukbäumen ist ein begrenzter Rohstoff. Synthetisch hergestellter Kautschuk reicht bisher im Abriebverhalten jedoch nicht an das natürliche Produkt heran und eignet sich daher nicht für LKW-Reifen. Ein neuartiger Synthesekautschuk erzeugt nun erstmals 30 bis 50 Prozent weniger Abrieb als Naturkautschuk. mehr...

1.Juli 2019 - Fachartikel

Die Brennstoffzelle ist für viele Mobilitätsformen geeignet. Sie erzeugt den Strom für den Antrieb an Board aus Wasserstoffgas. Bildquelle: metamorworks – stock.adobe.com

Die Brennstoffzelle als Alternative zur Batterie

Brennstoffzellen für eine emissionsfreie Mobilität

Die Technologie steht noch am Anfang. Und doch können Elektrofahrzeuge mit Brennstoffzelle in Zukunft zu einer emissionsfreien Mobilität beitragen. Damit der Energieträger Wasserstoff möglichst effizient in Strom verwandelt werden kann, will Dr. Volker Banhardt von Freudenberg Performance Materials eine ganz besondere Komponente in die Brennstoffzelle bringen. mehr...

19.Juni 2019 - Fachartikel

Die Elektrifizierung der Mobilität bietet mehr Chancen als Risiken. Bildquelle:  mindscanner – stock.adobe.com

Weniger Emissionen mit mehr Innovationen

E-Mobility – eine Chance für die Zulieferindustrie

Chancen erkennen und Herausforderungen meistern. Wenn führende Autokonzerne auf Elektromobilität setzen, müssen die Zulieferer nachziehen. Das gilt auch für Kautschuk-Verarbeiter. Produkte für konventionelle Antriebstechniken entfallen, doch die neue Technologie bietet auch Chancen für neue Produkte. Welche das sein können, diskutieren wir am 4. Juli auf dem Rubber & Mobility Summit 2019 in München. mehr...

18.Juni 2019 - Fachartikel

Mehr Marktpräsenz in China

Boge kündigt Produktionsstart in Wuxi an

Der Automobilzulieferer Boge Rubber & Plastics will seine Marktpräsenz in China weiter erhöhen und kündigt den Produktionsstart im chinesischen Wuxi noch für dieses Jahr an. mehr...

20.Mai 2019 - News

Bildquelle: alle Angst+Pfister

Höchstleistung für anspruchsvolle Lebensmittel- und Getränkeanwendungen

Dichtungswerkstoffe für Kaffeemaschinen

Komplizierte technische Anforderungen und branchen- wie länderspezifische Zulassungen sind nur einige Beispiele für das immer anspruchsvollere Umfeld, mit dem sich Hersteller von Dichtungslösungen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie täglich konfrontiert sehen. Über eine Standardisierung, die eine für „alles“ geeignete und für den Einsatz „überall“ zugelassene Lösung zulässt, eröffnen sich optimale Marktperspektiven – wie ein neues Werkstoffsortiment zeigt. mehr...

20.Mai 2019 - Fachartikel

Podium_2

Geschäftsbericht

Freudenberg veröffentlicht positive Bilanz für 2018

Der weltweit tätige Technologiekonzern Freudenberg gab bei einer Bilanzpressekonferenz bekannt, dass die Geschäftsentwicklung in 2018 in einem volatilen und schwierigen Umfeld weiter fortgesetzt und mit 4,3% stark gewachsen ist. Nach den Effekten aus Akquisitionen und Desinvestitionen, der Berücksichtigung der negativen Wechselkurseffekte und der Anwendung des neuen Bilanzierungsstandards lag der Umsatz mit rund 110 Mio. EUR (oder 1,2%) über dem Vorjahr. mehr...

20.Mai 2019 - News

Um die technische Sauberkeit von  Dichtungen im Automobilbai sicherzustellen, sind einige Vorkehrungen zu treffen,  denn Partikel-Verunreinigungen können  unerwünschte Folgen haben. Bildquelle: alle seals’n’finishing

Ein Konflikt zwischen Anforderungen, Dichtungseinsatz und wirtschaftlicher Umsetzbarkeit

Technische Sauberkeit von elastomeren Dichtungen im Automobilbau

Die technische Sauberkeit ist aus der Automobilindustrie nicht mehr wegzudenken. technische Sauberkeit ist aus der Automobilindustrie nicht mehr wegzudenken. mehr...

1.April 2019 - Fachartikel

Trelleborg-Agriculture-TechnicalInformation

Wachstum bei Trelleborg

Trelleborg akquiriert italienischen Vertrieb für Nutzfahrzeugreifen

Trelleborg hat mit der Wirkung zum 15. März, 2019 im Geschäftsbereich Wheel Systems die Akquisitionen der italienischen Vertriebler Provana Solutions und Provana Quality Center abgeschlossen. Erstere sind auf den Handel und Service von Reifen und Kompletträdern an Traktorenhändler und Landwirte in Italien spezialisiert. mehr...

27.März 2019 - News

Wimpassing_Luftaufnahme-2

Personalia

Neubesetzungen im Aufsichtsrat der Semperit

Im Vorfeld der Hauptversammlung am 8. Mai 2019 hat der Nominierungs-Ausschuss der börsennotierten Semperit AG Holding Personaländerungen im Aufsichtsrat angekündigt, wobei der Restrukturierungskurs unverändert beibehalten werden soll. mehr...

26.März 2019 - News

Seite 1 von 3112345...102030...Letzte »
Loader-Icon