Kautschuke

Autohesion to Rubber and Compounds – Measuring and Influencing Variables

28.April 2003 - The assembly tackiness of significance for the manufacture of complex elastomer products is subject to a number of influences. Crucial parameters are the compatibility, rheology, microstructure and chain mobility of the polymers, the chemical constitution of compound surfaces, ambient parameters and ageing behavior. A patented tackmeter has been developed for practice-relevant measurement of tackiness and for systematic testing aimed at arriving a better understanding of the respective mechanisms. This tackmeter is specialized in measuring “tack” on convex surfaces. The distinctive characteristics of the principle are high accuracy and precision in the measurement of tack. The capability of the measuring methodology is shown as an example of autohesion. Surface analysis by means of ATR-FT-IR spectroscopy parallel to the adhesion measurements shows the impact that chemical changes on compound surfaces have on adhesion.

Autohäsion von Kautschuk und Verbindungen – Messung und beeinflussende Variablen
Die für die Herstellung komplexer Elastomerprodukte wichtige Konfektionsklebrigkeit unterliegt zahlreichen Einflüssen. Maßgebende Parameter sind Verträglichkeit, Rheologie, Mikrostruktur und Kettenbeweglichkeit der Polymere, chemische Beschaffenheit von Mischungsoberflächen, Umgebungsparameter und Alterungsverhalten. Für praxisrelevantes Messen von Klebrigkeit und für systematische Untersuchungen zum besseren Verständnis von Mechanismen ist ein patentiertes Tackmeter entwickelt worden, dessen Besonderheit das Messen von „Tack“ an konvexen Oberflächen ist. Das Prinzip zeichnet sich durch hohe Richtigkeit und Präzision der Klebrigkeitsmessungen aus. Als Beispiel von Autohäsion wird die Leistungsfähigkeit der Meßmethodik aufgezeigt. Oberflächenanalysen mittels ATR-FT-IR-Spektroskopie parallel zu Klebrigkeitsmessungen zeigen die Auswirkungen von chemischen Veränderungen an Mischungsoberflächen auf die Haftung.

Nur für Abonnenten

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KGK zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

LOGIN

Sie sind bereits Abonnent?
Loggen Sie sich hier ein:

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KGK haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des Portals kgk-rubberpoint.de

Loader-Icon