Kautschuke

Characterization of Polymeric Materials Base on Liquid Rubbers with Terminal Functional Groups

9.Oktober 2009 - The synthesis of reactive liquid hydrocarbon rubbers was realized by radical polymerization of diene monomers in the presence of azocompounds with various functional groups. Optimal process conditions for synthesis have been chosen. A range of polymeric compositions with controlled characteristics and required mechanical properties of cured materials have been developed. This way permits to achieve considerable changes in the materials property by means of slight change of oligomer terminal groups.

Eigenschaften von Polymermaterialien auf Basis von endfunktionalisierten Flüssigkautschuken


Reaktionsfähige Flüssigkautschuke wurden durch radikalische Polimerisation von Dienmonomeren im Gegenwart von Azo-initiatoren mit der verschiedenen funktionalen Gruppen syntesiert. Die optimalen Bedingungen der Synthese wurden erarbeitet. Auf dieser Grundlage wurde eine Reihe der Polymerzusammensetzungen mit kontrollierten Parametern und mechanischen Eigenschaften der Materialen ausgearbeitet. Mit dieser Methode wurden signifikante Änderrungen der Polymereigenschaften durch geringfügige Änderrungen der endständigen Oligomergruppen erzielt.

Nur für Abonnenten

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KGK zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

LOGIN

Sie sind bereits Abonnent?
Loggen Sie sich hier ein:

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KGK haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des Portals kgk-rubberpoint.de

Loader-Icon