Peripherietechnik

Continuous Mixing of Powder Rubber on the Twin Screw Extruder>

28.April 2003 - For the development of a continuous mixing process on the twin screw extruder it is important to choose the best screw elements. In this work a comparison between the different dispersiv mixing elements is done. The paper shows also the influence of the other parameters on the mixing process like feed rate, screw speed and the pressure build up in the die. The aims pursued here developing a continuous mixing process with powder rubber are to achieve good dispersion of the filler and a low mixing temperature in order to prevent scorching of the rubber compound.

Kontinuierliches Mischen von Pulverkautschuk am Doppelschneckenextruder
Für die Entwicklung eines Kontinuierlichen Mischprozesses am Doppelschneckenextruder ist besonders die Wahl der Schneckenelemente von Bedeutung. In dieser Arbeit wurden unterschiedliche Schneckenelemente für das dispersive Mischen miteinander verglichen. Desweiteren sind die Einflüsse der übrigen Betriebsparameter auf den Prozeß, wie Massenstrom und Drehzahl sowie Druckaufbau vor der Düse, erarbeitet worden. Im Vordergrund stand dabei das Erreichen einer guten Dispersion des Füllstoffes bei möglichst niedriger Massetemperatur, um eine Zudosierung der Vernetzungschemikalien zu ermöglichen.

Nur für Abonnenten

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KGK zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

LOGIN

Sie sind bereits Abonnent?
Loggen Sie sich hier ein:

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KGK haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des Portals kgk-rubberpoint.de

Loader-Icon