Einfluss der Silanisierung

Dynamisch-mechanische Eigenschaften und Verteilung von Kieselsäure in NBR/BRVerschnitten

17.April 2003 - Die Auswirkungen der Oberflächenmodifizierung gefällter Kieselsäuren durch definierte Silanisierung wurde mit Hinblick auf die Kautschuk-Füllstoff-Wechselwirkung und die Füllstoffverteilung in NBR/BR Verschnitten untersucht. Die Verteilung der Kieselsa¨ ure in den Kautschukphasen wurde nach einer abgewandelten Methode anhand der Höhe des Verlustmodules, im Glasübergangsbereich ermittelt. Die Erhöhung des Volumenbruchs der Kieselsäure führt zu einem linearen Anstieg des Maximums des Verlustmoduls der von der Intensität der Füllstoff-Matrix-Wechselwirkung abhängig ist. Mit zunehmender Phasenanbindung, d. h. mit abnehmender Grenzflächenspannung, nimmt die Steigung zu; im Glasübergangsbereich wird mehr Energie dissipiert. Es wird gezeigt, dass mit zunehmender Phasenanbindung die Steigung der Abhängigkeit G00= (f) zunimmt und durch die Oberflächenmodifizierung sowohl die Füllstoffverteilung als auch die Dispersion und die dynamisch-mechanischen Eigenschaften gezielt beeinflusst werden.

Influence of silanisation of precipitated silica on dynamicmechanical properties and the filler partition in NBR/BR blends
The influence of surface modification of precipitated silica by defined silanization on filler-rubber interaction and filler distribution in NBR/BR blends is investigated. The distribution of silica in the different phases of blends is estimated from the height of the loss modulus in the glass transition range. The linear increase of the maximum value of the loss modulus is not only caused by the increase in the volume fraction of the silica, but is also governed by the strength of the filler-matrix interaction. There is a greater linear increase with increasing phase bonding, i. e. with decreasing interface tension; more energy is dissipated in the glass transition range. It is shown that with increasing phase bonding the extent of the dependence G00= (f) rises and, due to the surface modification, the filler distribution, the dispersion and the dynamic-mechanical properties can be selectively influenced.

Nur für Abonnenten

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KGK zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

LOGIN

Sie sind bereits Abonnent?
Loggen Sie sich hier ein:

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KGK haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des Portals kgk-rubberpoint.de

Loader-Icon