Verfahren und prüftechnische Untersuchung

Einsatz der Rainflow-Filterung zur Erzeugung von omittierten Prüfsignalen für Elastomerbauteile

18.Juni 2004 - Lebensdauerprüfungen gehören bei Elastomerbauteilen in sicherheitsrelevanten Anwendungen fest zum Entwicklungsablauf. Vorgestellt wird ein Verfahren, die Rainflow-Filterung, mit dem sich Prüfzeiten deutlich reduzieren lassen. Hierzu werden aus einem Belastungszeitsignal nicht schädigungsrelevante Anteile entfernt, wodurch sich die Signallänge verkürzt. Dargestellt wird das Vorgehen bei der Filterung sowie die anschließende Erzeugung eines Prüfsignals aus der gefilterten Sequenz des Originalsignals. Es wird diskutiert, welchen Einfluss die Rainflow-Filterung auf den Schädigungsgehalt eines stochastischen Signals hat und welche Zeitersparnis erreicht werden kann. Anhand von Prüfergebnissen rainflow gefilterter Signale wird die Anwendbarkeit dieser Methode für Elastomerbauteile gezeigt.

Application of Rainflow-Filtering for building omitted test signals for rubber parts - methodology and test based investigation
Lifetime testing belongs to the product development of rubber parts, especially if these parts are used in safety relevant applications. A methodology, called Rainflow-Filtering, is presented, which can reduce the test time significantly. In this small and not damage relevant load cycles are removed from the load signal and thus, the signal is shortened. The filtering process and the following building of the test signal are explained. The influence of Rainflow-Filtering to the damage caused by a stochastic signal is discussed and it is shown, which time reduction can be achieved. From experiments, the applicability of this method for rubber parts is confirmed.

Nur für Abonnenten

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KGK zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

LOGIN

Sie sind bereits Abonnent?
Loggen Sie sich hier ein:

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KGK haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des Portals kgk-rubberpoint.de

Loader-Icon