Risswachstum in vulkanisiertem Kautschuk

Geringe Ozonbeständigkeit von Antiozonwachshaltigem Isoprenkautschuk unterhalb der Einfriertemperatur

12.März 2018 - Es wurde die Wirkung von Wachs auf die Ozonbeständigkeit von vulkanisierten Naturkautschuk (NR) und von Isoprenkautschuk (IR) untersucht, wobei das Risswachstum des vulkanisierten Kautschuks bei 40 °C und -30 °C bei 50 pphm ozonhaltiger Atmosphäre beobachtet wurde. Der Ozontest erfolgte für den vulkanisierten Kautschuk, nachdem das Wachs bei 40 °C unter einer Dehnung von 0,2 ausgeblüht war.

Nur für Abonnenten

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KGK zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

LOGIN

Sie sind bereits Abonnent?
Loggen Sie sich hier ein:

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KGK haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des Portals kgk-rubberpoint.de

Loader-Icon