Peripherietechnik

Influencing Factors and Parameters in the Extrusion Process

4.August 2005 - The performance of an extruder aggregate as a result of the maximump permitted screw speed is limited by the maximum permitted material outlet temperature or by the required level of homogeneity in the extrudate. As a basic result of fundamental trials both the material outlet temperature as well as the level of reached homogeneity is corresponding to the duration time for the compound to stay inside the extruder and the effective shearing rate. This is mostly being determined by the back pressure depending on the profile size and the compound properties and by the screw design or special installed shearing elements like pins. Further important influencing factors, which may influence the performance of up to 30% or even more, are the production conditions such as TCU-settings for screw, barrels and head, and the pin configuration.

Einflussfaktoren und Parameter auf den Extrusionsprozess
Die Leistungsfähigkeit eines Extruders und damit die zulässige Schneckendrehzahl wird begrenzt durch die maximal zulässige Materialaustrittstemperatur oder durch die geforderte Produktqualität, bestimmt durch den erreichten Homogenisierungsgrad im Extrudat. Erkenntnisse aus Grundlagenuntersuchungen hierzu zeigen, das sowohl die Materialaustrittstemperatur als auch der erreichte Homogenisierungsgrad von der Verweildauer der Kautschukmischung im Extruder und vom Grad ihrer Scherung abhängt. Diese wiederum werden bestimmt von dem von der Profilgröße und den Mischungseigenschaften abhängigen Gegendruck, der Schneckengeometrie und der Effektivität eventuell vorhandener Scherelemente wie z. B. Stiften. Weitere wichtige Einflussgrößen, die die Leistungsfähigkeit bis zu 30% oder mehr beeinträchtigen können, sind außerdem die Betriebsbedingungen wie Temperierung von Schnecke, Zylindern und Kopf und die Wahl Bestiftung.

Nur für Abonnenten

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KGK zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

LOGIN

Sie sind bereits Abonnent?
Loggen Sie sich hier ein:

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KGK haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des Portals kgk-rubberpoint.de

Loader-Icon