Vulkanisation und mechanische Eigenschaften

Vergleichende Studie zum Effekt von gefülltem Nanokolloidalen Kalziumkarbonat und Ruß auf die Eigenschaften von Naturkautschukvulkanisaten

17.März 2020 - [caption id="attachment_27334" align="alignleft" width="300"] Fig. 1: SEM micrograph of NPCC.[/caption] Das zentrale Ziel der vorliegenden Forschung ist es, eine geeignete Alternative für Ruß in Reifenformulierungen zu finden. Nano- CaCO3 wird heutzutage häufig als Füllstoff in Kautschuk verwendet. Die Wirkung von mit Fettsäure modifiziertem nanopräzipitiertem kolloidalem CaCO3 (NPCC) als verstärkender Füllstoff auf die mechanischen und thermischen Eigenschaften von NR-Vulkanisaten wurde untersucht und im Vergleich zu mit hochverstärkendem Ruß (N220) gefüllten Systemen betrachtet. Die Zugabe von Nanofüllstoff in NR bewirkt eine signifikante Verringerung der optimalen Vulkanisationszeit und eine gute Erhöhung des Vernetzungsgrades im Vergleich zu herkömmlichem Ruß. Die NR-Vulkanisate mit Nanofüllstoff zeigten auch bei geringer Beladung verbesserte mechanische Eigenschaften, die vergleichbar sind mit CB-hochgefüllten Systemen.  

Nur für Abonnenten

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KGK zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

LOGIN

Sie sind bereits Abonnent?
Loggen Sie sich hier ein:

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KGK haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des Portals kgk-rubberpoint.de

Loader-Icon