kgk_ts_6_16

Topthemen dieser Ausgabe

  • Silikon für LEDs - Die Leuchtdioden (LED)-Technologie hat sich seit der Erfindung der weißen LED in den 80er/90er Jahren kontinuierlich weiterentwickelt, was in der Allgemein- und der Automobil- Beleuchtung besonders ersichtlich ist. LEDs sind auf Grund ihrer Größe, Kompaktheit, langen Lebensdauer und exzellenten Farbwiedergabe deutlich im Vorteil gegenüber traditionellen Lichttechnologien, was ihnen den Markt für immer mehr Einsatzgebiete ebnet.

Inhalt

ELASTOMERE UND KUNSTSTOFFE

 

Eine kurze Übersicht zu Hybrid-Tonerde/Kautschuk-Nanokompositen

 

Mechanische Eigenschaften von mit Peroxid/Coagenzien vernetzten hydrierten Nitrilkautschuk:
Effekt von Verarbeitungsmitteln

 

Itaconsäure modifizierte duale Halloysit/Ruß-Füllstoffsysteme in Styrolbutadienkautschuk-Nanocompositen

 

ROHSTOFFE UND ANWENDUNGEN

 

Einsatz von Kohlenstoff Nanoröhrchen in Spezialkautschuken –
Potenziale und Eigenschaften

 

PRÜFEN UND MESSEN

 

Vorhersage der Haltbarkeit von Reifenlaufflächen-Compounds auf Basis von NR/BR- und NR/SBR-Blends durch Einsatz des „Tear Fatigue Analyser“

 

PRAXIS

 

Kautschuk-Experten-Treffen
DKG Jahrestagung 2016 – mit Blick nach vorn

Silikon für LEDs
Anforderungen an Silikonhersteller und ihre Rohstoffe für die Halbleiterproduktion

Trinkwasser – ein Fall für Qualität
TPE fürs kostbare Nass

Sustainable Development
Thermoplastic Elastomers from Renewable Resources

Energie-Schlupflöcher sicher abdichten
Energiemanagement in der Kunststoff- und Kautschuk-Produktion

Nur für Abonnenten

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KGK zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

LOGIN

Sie sind bereits Abonnent?
Loggen Sie sich hier ein:

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KGK haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des Portals kgk-rubberpoint.de