Simone Fischer

Redakteurin

E-Mail-Adresse: simone.fischer@huethig-medien.de
Telefonnummer: +49 6221 489-377

Ihr Weitblick für technische Zusammenhänge motivierte Simone Fischer nach ihrer Ausbildung zur technischen Zeichnerin ein Ingenieursstudium mit den Schwerpunkten Kunststoff- und Elastomertechnik an der Fachhochschule Würzburg abzuschließen. Ihre Fähigkeit Fachwissen bildlich und fundiert zu erklären, qualifiziert sie bestens für ihre Arbeit als Redakteurin beim PLASTVERARBEITER und der KGK Kautschuk Gummi Kunststoff. Zu Ihren Arbeitsschwerpunkten gehören insbesondere Spritzgießen, Recycling/Kreislaufwirtschaft und Biopolymere. Genauso vielfältig wie ihr Wirkungsbereich sind ihre Freizeitaktivitäten, denen sie am liebsten in der Natur nachgeht.

Simone Fischer
08. Dez. 2021 | 10:09 Uhr
Campingbesteck aus Biokunststoff
Produkte virtuell entwickeln

Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Recycling und Kreislaufwirtschaft

Auswahl und Kombination von Softwaretechnologien stehen Designern und Formenbauern Werkzeuge zur Verfügung, die sie bei der Konstruktion und Produktion hochwertiger Produkte bei geringem Kostenaufwand und Markteinführungszeiten, unterstützen.Weiterlesen...

30. Nov. 2021 | 14:18 Uhr
dr.-mikhail-meilikhov
Personalien

Hoffmann Mineral mit neuem Geschäftsführer F&E

Hoffmann Mineral, Neuburg an der Donau, gibt eine Veränderung in der Geschäftsleitung bekannt. Seit 1. Oktober 2021 verantwortet Dr. Mikhail Meilikhov den Bereich F&E/Riskmanagement.Weiterlesen...

29. Nov. 2021 | 13:57 Uhr
Sikora SVAROG
X-Ray 6000 Pro

Röntgenbasiert Wanddicke von Hochdruckschläuchen messen

Svarog mit Sitz in Novokuznetsk in Sibirien, Russland, ist ein Hersteller von Gummi-Hochdruckschläuchen, der seit Juli 2021 das röntgenbasierte X-Ray 6000 Pro von Sikora, Bremen, für das Messen der Wanddicke, der Exzentrizität und des Durchmessers der Schläuche während des Extrusionsprozesses nutzt.Weiterlesen...

24. Nov. 2021 | 13:20 Uhr
Asahi_Kasei_SSBR_Singapore_Plant
Nachhaltiger Reifen

Asahi Kasei stellt Butadien aus Biomasse und Kunststoffabfällen

Der japanische Technologiekonzern Asahi Kasei wird lösungspolymerisierten Styrol-Butadien-Kautschuk (S-SBR) mit auf Kunststoffabfällen und Biomasse basiertem Butadien herstellen. Die Planungen sehen vor, mit der Produktion von S-SBR mit nachhaltigem Butadien aus dem Werk Singapur im März 2022 zu beginnen.Weiterlesen...

22. Nov. 2021 | 12:52 Uhr
Desma India 1
Jubiläum

Desma Indien feiert 2.000ste Spritzgießmaschine

Desma India baut seit 1995 Spritzgießmaschinen für die Gummiindustrie und lieferte kürzlich seine zweitausendste Maschine aus. Diese ging mit vier weiteren Vertikalmaschinen an Suja shoei Industries in Tindivanam.Weiterlesen...

18. Okt. 2021 | 12:01 Uhr
ELMET-SMARTshot
LSR-Dosiersystem und vollelektrischer Kaltkanal

LSR smart verarbeiten

Elmet, Oftering, Österreich, präsentierte auf der Fakuma 2021 das neue Dosiersystem Smartmix Top 7000 Pro sowie das vollelektrische Smartshot E Kaltkanalsystem. Bei diesem werden die Düsennadeln via Servomotor angetrieben.Weiterlesen...

08. Okt. 2021 | 09:16 Uhr
DKG Vorstand
Personalien

Neuer Vorstand und Vorstandsrat bei der DKG

Aufgrund der pandemiebedingten Versammlungsverbote fand die ordentliche Mitgliederversammlung 2021 der DKG in Schriftform statt. Zuvor hatten sich die Mitglieder in einem Online-Forum, das im Rahmen der Jubiläumstagung der Regionalgruppe Ost angeboten wurde, die Gelegenheit, sich über die zu fassenden Beschlüsse und anstehenden Vorstands- und Vorstandsratswahlen zu informieren und ihre Fragen zu stellen.Weiterlesen...

07. Okt. 2021 | 06:47 Uhr
Dr_Martin_Fuellenbach_7363
Personalien

Martin Füllenbach aus Vorstand bei Semperit ausgeschieden

Martin Füllenbach legte am 29. September 2021 sein Mandat als CEO der Semperit AG Holding, Wien, Österreich, vorzeitig nieder, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen. Der Aufsichtsrat nimmt diese persönliche Entscheidung mit großem Bedauern zur Kenntnis und hat der einvernehmlichen Vertragsauflösung zugestimmt.Weiterlesen...

20. Sep. 2021 | 08:58 Uhr
continental_pp_conti_greenconcept_close_1_kopie
Kooperation von Continental und Security Matters

Naturkautschuk mit Markern rückverfolgen

Continental und Security Matters (SMX) arbeiten gemeinsam an einem Entwicklungsprojekt für mehr Transparenz und Rückverfolgbarkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette von Reifen und technischen Gummiprodukten. SMX ist ein Unternehmen, das sich auf die Digitalisierung von physischen Objekten in der Blockchain konzentriert.Weiterlesen...

13. Sep. 2021 | 10:05 Uhr
Desma USA
Dritte Hausmesse von weiterem Standort

Desma Open House virtuell aus Kentucky

Vom 20. September bis zum 1. Oktober lädt Desma zum Xpertforum 3.0 USA ein. Die erste virtiuelle Veranstaltung fand von Fridingen aus statt, die zweite vom Werk in Indien und dritte nun vom Werk Hebron in Kentucky.Weiterlesen...